Haupt
Kliniken

"Isoprinosin": Analoga, Gebrauchsanweisung, Übersichten

In dem Artikel werden Anweisungen und Analoga für das Medikament "Isoprinosin" betrachtet..

Dieses Medikament ist ein wirksames Kombinationsmedikament. Es hat Antivirus-Eigenschaften und wird zur Stimulierung des Immunsystems verwendet. Das Medikament wird oft von Patienten gekauft.

Kann es durch billigere Analoga ersetzt werden? Werden sie bei der Behandlung so effektiv sein??

"Isoprinosin" ist zur Behandlung von Erwachsenen und Kindern geeignet. Es wird häufig von Kinderärzten bei Infektionskrankheiten und zur Erhöhung der Immunität eines Kindes verschrieben. Sie müssen wissen, dass nicht alle Analoga von "Isoprinosin" so wirksam sind wie dieses Medikament. Um es zu ersetzen, ist eine detaillierte Untersuchung der Anweisungen und eine Konsultation mit einem Arzt erforderlich.

Was ist ein Medikament??

"Isoprinosin" ist ein synthetisches komplexes Medikament, das zur Behandlung von Viren, einschließlich Herpesviren, wirksam ist und die Abwehrkräfte des Körpers stärkt. In der Regel wird ein Arzneimittel im Rahmen einer umfassenden Behandlung für Erwachsene und Kinder verschrieben, die Behandlung mit diesem Arzneimittel ist jedoch an sich systemisch..

Isoprinosin wird in Form von bikonvexen Tabletten mit länglicher ovaler Form zur oralen Verabreichung hergestellt. Tabletten mit 500 Milligramm Wirkstoff werden je nach Behandlungsverlauf in Blasen von 20, 30, 50 Stück verpackt.

Die Tabletten haben einen Amingeruch. Die Verpackung enthält Angaben zur Konzentration des Wirkstoffs. Abhängig von den Empfehlungen des Arztes werden die tägliche Dosierung und die Dauer des Medikaments gewählt.

Analoga billiger als "Izoprinosin" wollen viele finden.

Zusammensetzung und Indikationen für die Ernennung von Tabletten

Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Inosin Pranobex. Diese Komponente führt zum Zerfall der Hülle von Viren und Protozoen. Es verursacht auch die Produktion einer menschlichen Schutzkomponente bei der Behandlung von Viren - Interferon.

Der Wirkstoff wird mit Weizenstärke, Mannit, Povidon und Magnesiumstearat ergänzt, die erforderlich sind, um den Tabletten die gewünschte Form und Benutzerfreundlichkeit zu verleihen.

Ärzte verschreiben das Medikament Isoprinosin zur Bekämpfung von:

  • Herpes simplex.
  • Enzephalomyokarditis.
  • Masern.
  • ECHO-Virus.
  • Cytomegalovirus.
  • Poliovirus.
  • Influenza Typ A und B, ARVI.
  • Windpocken.
  • Cytomegalovirus.
  • Molluscum contagiosum.
  • Herpes.
  • Masern.
  • Mononukleose infektiösen Ursprungs.

Das Medikament bietet eine wirksame Behandlung für Papillome der Stimmbänder oder des Kehlkopfes, wenn sie infektiös sind, sowie Warzen.

Dies wird durch die Gebrauchsanweisung für "Isoprinosin" bestätigt. Bewertungen und Analoga werden unten betrachtet.

Die Behandlung mit diesem Mittel ist nicht billig, kann aber durch Medikamente ersetzt werden, die für den Geldbeutel günstiger sind.

Wer kann dieses Medikament nicht nehmen?

"Isoprinosin" hat eine Reihe von Kontraindikationen, über die in der Anleitung berichtet wird. Nicht empfohlen für Personen mit:

  • Urolithiasis;
  • Herzrhythmusstörungen;
  • Gicht;
  • chronische Nierenfunktionsstörung;

Sie können nicht "Isoprinosin" und Babys unter drei Jahren geben, die überempfindlich gegen die Bestandteile des Arzneimittels sind.

Negative Nebenwirkungen des Arzneimittels

"Isoprinosin" hat wie jedes andere Medikament eine Reihe von Nebenwirkungen. Dazu gehören Magen- und Darmverstimmung, Nesselsucht und juckende Haut. Bei Gicht verschlechtert es sich, die Angst nimmt zu, der Appetit nimmt ab, Schlaflosigkeit tritt auf.

Was kann "Isoprinosin" effektiv ersetzen??

Apotheker sprechen von der ständigen Erneuerung des Arzneimittelmarktes. Darüber hinaus sind immer mehr neue Medikamente nicht nur billiger als ihre bewährten Gegenstücke, sondern auch nicht weniger wirksam bei der Behandlung von Krankheiten. Hierbei handelt es sich um Arzneimittel mit ähnlicher Zusammensetzung und therapeutischer Wirkung, die keinen international patentierten Namen oder ATC-Code haben..

Gleichzeitig warnen Experten vor der Notwendigkeit, einen Arzt zu konsultieren, bevor sie das geeignete Analogon auswählen, das eine angemessene Behandlung der Krankheit bietet..

"Groprinosin"

Dies ist ein gutes Analogon von "Isoprinosin". Das Medikament wird in Polen hergestellt. Der Preis ist vergleichbar mit dem Wert des von uns beschriebenen Produkts. Der Wirkstoff ist der gleiche wie der des international patentierten Analogons. Dementsprechend ist die Wirkung des Arzneimittels dem Analogon ähnlich.

Verpackt "Groprinosin" in Blasen für 10 Tabletten. Die Box enthält zwei oder fünf Blasen.

"Groprinosin" wird verschrieben, um Viren zu behandeln und die Immunität zu erhöhen. Zu den Indikationen zählen Krankheiten wie das Cytomegalievirus, die subakute sklerosierende Panenzephalitis und Krankheiten, die durch Herpes-simplex-Viren des ersten und zweiten Typs verursacht werden.

"Groprinosin" hat eine ähnliche Struktur wie "Isoprinosin", hat jedoch andere Hilfsstoffe und kann daher andere Nebenwirkungen verursachen. Bei der Auswahl eines dieser beiden Medikamente sollten Sie die Wirkung von Hilfskomponenten auf den Körper sorgfältig untersuchen..

Dieses Analogon von "Isoprinosin" ist ziemlich ungiftig und eignet sich für Patienten mit Angina pectoris, Kreislaufstörungen und ältere Menschen.

Das Medikament hat jedoch eine Reihe von Kontraindikationen. Sie ähneln auch den Kontraindikationen für Isoprinosin..

Sie sollten das Arzneimittel nicht bei schwangeren und stillenden Müttern sowie bei Personen anwenden, die an Folgendem leiden:

  • Gicht.
  • Urolithiasis.
  • Arrhythmie des Herzens.
  • Chronische Nierenfunktionsstörung.
  • Allergische Reaktion auf Bestandteile von "Groprinosin".

Überdosierung des Arzneimittels, unsachgemäße Anwendung oder Kontraindikationen können Nebenwirkungen verursachen. Dazu gehören Übelkeit und Erbrechen, Darmverstimmung, Appetitlosigkeit, allergische Schwellung oder Hautausschlag, Schwindel, Lethargie, Schläfrigkeit.

Bei Kontraindikationen oder Nebenwirkungen sollten andere Arzneimittelanaloga gewählt werden. Zum Beispiel haben Levomax und Amiksin weniger Einschränkungen. Aber "Groprinosin" ist billiger als seine Gegenstücke.

"Amiksin"

"Amiksin" kann ein Ersatz für "Isoprinosin" bei der Stimulierung des Immunsystems werden, obwohl es eine andere Struktur hat. Seine aktive Komponente ist Tiporon. Es beeinflusst die Funktion von Hepatozyten, Granulozyten, T-Lymphozyten und Darmepithel. "Amiksin" verursacht die Produktion von Interferonen - den körpereigenen Immunzellen.

In Apotheken "Amiksin" -Tabletten mit einer Dosierung des Wirkstoffs von 60 Milligramm für Babys oder 125 Milligramm für erwachsene Patienten abgegeben. Dementsprechend ist das Medikament mit einer pädiatrischen Dosierung billiger. Die Packung enthält sechs Tabletten.

Verschreiben Sie "Amiksin" für Erkrankungen des Herpesvirus, Hepatitis viralen Ursprungs, Cytomegalievirus, Influenza und ARVI sowie in Kombination mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Chlamydien und Lungentuberkulose. Sie behandeln auch virale und infektiös-allergische Enzephalomyelitis.

"Isoprinosin" sollte nicht durch "Amiksin" ersetzt werden, wenn eine Person eine hohe Empfindlichkeit gegenüber ihren Substanzen aufweist. Das Arzneimittel wird auch nicht für Babys unter sieben Jahren, schwangere und stillende Mütter empfohlen.

Das Produkt hat nur wenige Nebenwirkungen und manifestiert sich selten. Es gibt jedoch Fälle von Allergien gegen das Medikament, Durchfall oder eine kurze Erkältung. Wenn solche Symptome beobachtet werden, muss das Medikament angemessen ersetzt werden..

"Lavomax"

Ein anderes Analogon von Isoprinosin, Lavomax, hat ähnliche Eigenschaften wie Amiksin. Der Wirkstoff dieses Arzneimittels ist Tiloron. Das Medikament wird in Apotheken in Form von Tabletten mit einer Dosierung von 125 mg verkauft. Es wird für Menschen verschrieben, die an denselben Wunden leiden wie Isoprinosin, und in Kombination mit anderen Arzneimitteln wird es bei Multipler Sklerose und Leukoenzephalitis verschrieben..

Verwenden Sie das Medikament nicht bei Patienten mit Unverträglichkeit gegenüber Medikamentenkomponenten oder Fructose, Saccharosemangel. Eine Nebenwirkung kann neben allergischen Manifestationen, Urtikaria, Juckreiz und Durchfall eine Erhöhung der Körpertemperatur sein. Es wird von kurzer Dauer sein.

Welche anderen Analoga des Arzneimittels "Isoprinosin" finden Sie in Apotheken?

"Panavir"

Dieses Medikament unterscheidet sich von seinen Gegenstücken in einer anderen Hauptkomponente - Panavir. Es ist ein biologisch aktives Nachtschattensaccharid. Es ist vollständig pflanzlich, was es für Ärzte sicherer und attraktiver macht..

Panavir hat antivirale und immunmodulatorische Wirkungen. Die therapeutische Wirkung wird durch die Produktion des körpereigenen Interferons erreicht.

Das Medikament hat eine geringe Anzahl von Nebenwirkungen, was bedeutet, dass die Einnahme für fast alle Patienten sicher ist. Panavir behandelt perfekt Herpes, HPV, Papillome, Influenza und akute Virusinfektionen der Atemwege, Cytomegalievirus, Geschwüre, Prostatitis, Arthrose und Enzephalitis sowie andere Infektionen.

Panavir ist genau wie seine Kollegen kontraindiziert, wenn es ein Kind trägt und stillt, und wird auch nicht für Babys empfohlen. Bei Nieren- und Milzverletzungen wird das Arzneimittel in Form von Zäpfchen verschrieben.

"Kagocel"

Inländisches antivirales und immunstimulierendes Mittel zur Behandlung von ARVI, Influenza und Herpes. Sie können keine Medikamente für kleine Kinder unter drei Jahren sowie für Kinder mit Laktoseintoleranz oder Laktasemangel trinken.

Es ist verboten, das Arzneimittel an werdende Mütter oder stillende Frauen sowie an Personen mit allergischen Reaktionen einzunehmen.

Laut Bewertungen sind Analoga von "Isoprinosin" nicht schlechter.

Bewertungen

Zwei Drittel der Rezensenten sind mit diesem Medikament zufrieden. Die Patienten sprechen von einer schnellen und spürbaren Heilwirkung. Oft charakterisieren Menschen die Wirkung des Arzneimittels bei der Behandlung von Warzen, die nicht mit anderen Verbindungen geheilt wurden und ständig wiederkehren, positiv.

Die Patienten sind auch mit dem Ergebnis der Behandlung des Cytomegalievirus mit Isoprinosin zufrieden, das anschließend die Geburtsfähigkeit von Frauen positiv beeinflusste. Es gibt viele positive Bewertungen zur Behandlung von ARVI und Influenza mit Isoprinosin. Gleichzeitig stellen die Menschen die unzureichende Wirkung des Arzneimittels bei der Behandlung von HPV fest. In diesem Fall muss es in Kombination mit anderen Arzneimitteln eingenommen werden..

Wenn Patienten über die Verwendung von Analoga sprechen, achten sie auf Änderungen der Dosierung und die Notwendigkeit, mehr Medikamente zu verwenden. Manchmal muss man mehrmals billigere Medikamente kaufen, um den einmaligen Kauf von "Isoprinosine" zu ersetzen..

Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Dosierung in Abhängigkeit von der Art der Krankheit und der Schwere ihres Verlaufs stark variieren kann. In jedem Fall ist eine ärztliche Beratung erforderlich.

Wir haben die Gebrauchsanweisung und die Analoga von "Isoprinosin" überprüft..

Ersatz für das Medikament Isoprinosin für Kinder und Erwachsene - eine Liste von Medikamenten mit ähnlichen Indikationen und Zusammensetzung

Die Wirksamkeit von Immunpillen ist manchmal fraglich, häufiger wählen Patienten das Medikament Isoprinosin - Analoga sind in der Praxis weniger wirksam. Ein charakteristisches Medikament wird in der Pädiatrie eingesetzt. Es ist notwendig, die Immunität zu erhöhen und die klinischen Manifestationen von Infektionskrankheiten zu bekämpfen. Wenn Sie einen Ersatz für Isoprinosin wählen, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren und die Anweisungen zu lesen.

Was ist Isoprinosin?

Dieses kombinierte Arzneimittel zeichnet sich durch antivirale, immunstimulierende Eigenschaften aus. Freisetzungsform - längliche bikonvexe Tabletten mit Amingeruch zur oralen Verabreichung. Die Konzentration des Wirkstoffs ist auf der Packung angegeben, die tägliche Dosierung und die Dauer des Behandlungsverlaufs hängen ab. Um die Funktionen des Immunsystems zu stimulieren, können dem Kind die empfohlenen Dosen von Isoprinosin verabreicht werden, jedoch in Absprache mit dem Kinderarzt.

Komposition

Der Wirkstoff in der chemischen Formel - Inosin Pranobex, wirkt zerstörerisch auf die Membranen von Viren und Protozoen und stimuliert die Interferonproduktion bei Virusinfektionen. Hilfsstoffe des Arzneimittels Isoprinosin - Weizenstärke, Mannit, Povidon, Magnesiumstearat. Die synthetische Komplexwirkung des Arzneimittels ist für Krankheiten geeignet, die mit der Aktivität des Herpesvirus verbunden sind.

  • Wie man schnell Hämoglobin im Blut erhöht
  • Mannik mit Äpfeln - Rezepte zum Kochen im Ofen und in einem Slow Cooker mit Foto
  • Gerstensuppe: Rezepte

Anwendungshinweise

Isoprinosin wird Kindern und Erwachsenen im Rahmen einer komplexen Therapie verschrieben, und die Wirkung antiviraler Medikamente ist systemisch. Ein solcher pharmakologischer Termin ist auf folgenden Krankheitsbildern angebracht:

  • FLU, ARVI;
  • Herpesviren;
  • Windpocken;
  • Gürtelrose;
  • Cytomegalievirus-Infektion;
  • Infektiöse Mononukleose;
  • Papillomavirus-Infektion.

Nebenwirkungen

Die pharmakologische Verschreibung ist sicher, nur aus medizinischen Gründen und mit Genehmigung des behandelnden Arztes angemessen. Die Dosis wird individuell verschrieben, es können jedoch Nebenwirkungen auftreten. Nicht jeder Patient kann die antiviralen Wirkungen nutzen. Beispielsweise muss die konservative Behandlung dringend abgebrochen werden, wenn Beschwerden vorliegen über:

  • Anzeichen von Dyspepsie, Verstopfung, Durchfall, Bauchschmerzen;
  • erhöhte Konzentration von Harnstoff im Plasma;
  • Schwindel;
  • erhöhte Schläfrigkeit, Schlaflosigkeit;
  • häufigere Migräneattacken;
  • Gelenkschmerzen, Gicht;
  • lokale allergische Reaktionen.

Kontraindikationen

Häufiger wird dieses antivirale Medikament für Patienten zur Vorbeugung von akuten Virusinfektionen der Atemwege, zur Behandlung von Influenza und zur Beseitigung von Herpesinfektionen empfohlen, aber nicht allen Patienten wird ein Medikament gestattet. Es wird jedoch nicht empfohlen, ein solches Arzneimittel in solchen Krankheitsbildern zu verwenden:

  • Kinder unter 3 Jahren;
  • Urolithiasis-Krankheit;
  • chronisches Nierenversagen;
  • Gicht;
  • Arrhythmie;
  • erhöhte Aktivität gegenüber Wirkstoffen.

Isoprinosin-Analoga

Bei der Auswahl von immunstimulierenden Arzneimitteln ist Isoprinosin nicht immer für die Anwendung geeignet oder kontraindiziert. Es ist eine dringende Auswahl von Analoga des Arzneimittels erforderlich, mit denen die Krankheitssymptome beseitigt werden können, ohne den Körper des Patienten zu schädigen. Die Auswahl der Medikamente und die folgenden Medikamente bieten eine umfassende, nachhaltige immunstimulierende Wirkung.

Russische Produktion

Hausmittel weisen eine stabile antivirale Aktivität auf, und solche Arzneimittel sind in einer Apotheke nicht so teuer. Sie nehmen an komplexen Behandlungen teil, sind aber auch als eigenständiges Heilmittel wirksam. Die folgenden Analoga von Isoprinosin haben sich als gut, billiger und verschreibungspflichtig erwiesen:

  • Name - Amiksin;
  • Beschreibung - kann das Medikament Isoprinosin wirksam ersetzen, pathogene Viren zerstören, deren Ausscheidung aus dem Körper fördern, ist für erwachsene Patienten und Kinder gleichermaßen geeignet;
  • Preis - 500-700 Rubel.
  • Wie man die Immunität gegen einen Erwachsenen erhöht
  • Lungenemphysem - was ist das: Symptome und Behandlung
  • Fitness-Diät-Menü

Das zweite Analogon von Isoprinosin-Tabletten ist nachstehend aufgeführt:

  • Name - Lavomax;
  • Beschreibung - bietet eine immunstimulierende, antivirale Wirkung, geeignet zur Unterdrückung chronischer Herpes- oder Herpesvirus-Infektionen, HPV-Behandlung;
  • Preis - 600-800 Rubel.

Wenn Sie daran interessiert sind, Isoprinosin zu ersetzen, müssen Sie auf die folgenden Medikamente achten:

  • Name - Kagocel;
  • Beschreibung - Das Analogon synthetisiert Interferon, behandelt erfolgreich ARVI und andere Virusinfektionen und ist für kleine Kinder nicht zulässig.
  • Preis - 250 Rubel.

Ukrainische Produktion

Wenn sich das Medikament Isoprinosin nicht genähert hat, können Analoga auf dem freien Markt ausgewählt werden, die in vollem Umfang oral eingenommen werden. Patientenbewertungen für ukrainische Produkte haben einen positiven Inhalt. Eine intensive Therapie mit solchen Arzneimitteln zeigt eine ausgeprägte antivirale Wirkung im betroffenen Organismus. Hier ist das erste Analogon von Isoprinosin aus der Ukraine:

  • Name - Gropivirin;
  • Beschreibung - der Wirkstoff ist identisch mit der Substanz Isoprinosin, er ist geeignet für Virushepatitis, Papillomviren, Enzephalitis verschiedener Formen, Herpesviren; in der Stillzeit und Schwangerschaft kontraindiziert;
  • Preis - 200 Rubel.

In Fortsetzung des Themas "Isoprinosin und Analoga" wird sofort an folgende Medikamente erinnert:

  • Name - Amizon;
  • Beschreibung - Derivate der Isonicotinsäure, stimuliert Interferon, hemmt die Aktivität von Viren, wird bei bakterieller Pneumonie, Mononukleose, Windpocken, Herpes empfohlen;
  • Preis - 120 Rubel.

Ein weiteres Medikament aus der Liste: "Isoprinosin und seine Analoga" ist unten aufgeführt und hat eine ausgeprägte antivirale, immunstimulierende Wirkung:

  • Name - Novirin;
  • Beschreibung - Der Wirkstoff Inosin behandelt erfolgreich Infektionskrankheiten verschiedener viraler Natur und wird bei Überempfindlichkeit des Körpers nicht empfohlen.
  • Preis - 220 Rubel.

Belarussische Produktion

Viele Patienten interessieren sich für die Frage, wie viel Isoprinosin und seine Analoga belarussischen Ursprungs kosten. Medikamente sind hochwirksam, erschwinglich und mild im Körper. Die folgenden oralen Medikamente sind besonders wirksam:

  • Name - Grippomix;
  • Beschreibung - Aktiv bietet Behandlung für Influenza, ARVI, Influenza, Virusinfektionen; Pulver ist für Geschwüre und Kinder unter 12 Jahren kontraindiziert;
  • Preis in Rubel - 100 Rubel.

Wenn der Preis für Isoprinosin zu hoch ist, können Sie ein belarussisches Analogon mit identischen pharmakologischen Eigenschaften wählen. Alternativ kann es sein:

  • Name - Remantadin;
  • Beschreibung - Der Wirkstoff produziert Interferon, das erfolgreich gegen ARVI-, Influenza-, Herpes- und Herpesvirus-Viren kämpft.
  • Preis - 50 Rubel.

Wenn Isoprinosin nicht passt, ist das belarussische Analogon möglicherweise besser geeignet:

  • Name - Flustop;
  • Beschreibung - wirksame Behandlung der Influenzagruppe A, B, nicht empfohlen bei Nierenversagen, Schwangerschaft, Kindheit, Überdosierung vermeiden;
  • Preis - 200 Rubel.

Importierte Ersatzstoffe

Solche Analoga kosten eine Größenordnung mehr, aber Patienten treffen aufgrund ihrer hohen Effizienz und einer minimalen Liste von Kontraindikationen eine Entscheidung zu ihren Gunsten. Hier ist das erste Beispiel:

  • Name - Normomed;
  • Beschreibung - der Wirkstoff tötet Viren ab, wird während der Schwangerschaft nicht empfohlen, Kinder unter 1 Jahr, mit erhöhter Empfindlichkeit des Körpers;
  • Preis - 400 Rubel.
  • Name - Engystol;
  • Beschreibung - ein Vertreter der Homöopathie, stimuliert Interferon, blockiert die Aktivität von Viren auf zellulärer Ebene;
  • Preis - 500 Rubel.
  • Name - Tamiflu;
  • Beschreibung - Die Qualität entspricht voll und ganz der Preispolitik.
  • Preis - 1200 Ruder.

Isoprinosin-Analoga

Isoprinosin ist ein Immunstimulans, das nicht nur gegen Influenza, sondern auch gegen Herpesviren, Masern und Windpocken eingesetzt wird. Hergestellt von der israelischen Firma Teva in Verpackungen mit einer unterschiedlichen Anzahl von Tabletten, die für die Kursverwaltung bei verschiedenen Krankheiten vorgesehen sind.

Isoprinosin wird nur auf Rezept aus der Apotheke abgegeben.

pharmachologische Wirkung

Hersteller: Teva, Israel

Freigabeform: Tabletten

Wirkstoff: Inosin Pranobex

Synonyme: Groprinosin, Normomed

Isoprinosin hat immunmodulatorische Eigenschaften aufgrund der Wiederherstellung der Lymphozytenfunktionen, der erhöhten Produktion von Immunglobulinen, Interferon und anderen Immunitätsfaktoren.

Die antivirale Wirkung von Isoprinosin erfolgt durch Unterdrückung der Synthese von viraler RNA.

Indikationen zur Anwendung von Isoprinosin

Das Medikament wird bei verschiedenen Infektions- und Viruserkrankungen eingesetzt: zur Behandlung und Vorbeugung von Influenza, SARS, Herpesläsionen, einschließlich Herpes zoster und Herpeskeratitis.

Isoprinosin wird auch bei Papillomavirus-Infektionen, Warzen, Molluscum contagiosum, Windpocken und Masern verschrieben.

Isoprinosin - Gebrauchsanweisung

Es ist ratsam, Isoprinosin nach den Mahlzeiten immer mit Wasser einzunehmen.

Erwachsene sollten 3 bis 4 Mal täglich 1-2 Tabletten einnehmen.

Für Kinder ab 3 Jahren wird die Dosis von Isoprinosin basierend auf dem Körpergewicht berechnet - 50 mg des Arzneimittels pro 1 kg pro Tag.

Der Behandlungsverlauf hängt von der Art und Schwere der Erkrankung ab und dauert in der Regel 5 bis 14 Tage.

Die Behandlung mit Isoprinosin endet nicht nach dem Verschwinden der Anzeichen der Krankheit - die Erhaltungstherapie dauert normalerweise 2 bis 30 Tage.

Isoprinosin-Analoga

Die Wahl des Ersatzarzneimittels hängt von der Art der Krankheit ab.

Beispielsweise sind für Influenza und ARVI die besten Ersatzstoffe für Isoprinosin Tamiflu, Kagocel, Arbidol, Ergoferon.

Bei Herpes ist es ratsam, Analoga von Isoprinosin-Tabletten zu verwenden - Valtrex, Likopid, Galavit, Acyclovir, Allokin alfa.

Windpocken können mit Acyclovir, Valtrex, Famvir geheilt werden.

Analoga des Arzneimittels gegen Papillomavirus-Infektion - Groprinosin, Likopid, Viferon, Panavir.

Ersatzmedikamente mit verschiedenen Wirkstoffen und Preisen sind in der Tabelle aufgeführt

Polyoxidonium

Eine DrogeAktive SubstanzDurchschnittspreis eines Pakets für den Mindestbehandlungsverlauf, Rubel.Herstellerland
IsoprinosinInosin Pranobex900Israel
GroprinosinInosin Pranobex600Ungarn
NormomedInosin Pranobex800Russland
CycloferonMegluminaccridonacetat200Russland
AcyclovirAcyclovir50Russland
IngavirinPentandisäureimidazolylethanamid500Russland
ArbidolUmifenovir500Russland
KagocelKagocel420Russland
ErgoferonAntikörper gegen Interferon und Histamin350Russland
LikopidGlucosaminylmuramyldipeptid800Russland
GalavitAminodihydrophthalazindion-Natrium600Russland
GenferonBenzocain + Interferon alfa-2b + Taurin700Russland
AmiksinTiloron600Russland
TsitovirAlpha-Glutamyl-Tryptophan + Ascorbinsäure + Bendazol300Russland
TamifluOseltamivir1000Schweiz
Azoximerbromid500Russland
Broncho-MunalLysate von fünf Bakterien400Slowenien

Ingavirin

Hersteller: Valenta, Russland

Freigabeform: Kapseln

Wirkstoff: Imidazolylethanamid der Pentandisäure

Ingavirin - ein Analogon von Isoprinosin 500 mg - ist ein Immunmodulator mit sowohl antiviraler als auch entzündungshemmender Wirkung. Es wird zur Behandlung und Vorbeugung von Influenza eingesetzt.

Das Medikament kann im Gegensatz zu Isoprinosin ohne Rezept frei über den Ladentisch gekauft werden. Die Behandlung sollte am ersten Krankheitstag begonnen werden..

Arbidol

Hersteller: OTCPharm, Russland

Freisetzungsform: Filmtabletten, Kapseln, Suspensionspulver zur oralen Verabreichung.

Wirkstoff: Umifenovir

Synonyme: Aflyudol, Arpeflu, Arbidol Maximum

Isoprinosin kann bei Influenza A und B sowie bei Infektionen durch Adeno-, Rino- und Coronaviren durch Arbidol ersetzt werden.

Im Gegensatz zu Isoprinosin kann ein Analogon von Arbidol ohne ärztliche Verschreibung bei Kindern ab 2 Jahren angewendet werden.

Polyoxidonium

Hersteller: Petrovax, Russland

Freisetzungsform: Tabletten, rektale und vaginale Zäpfchen, Lyophilisat zur Herstellung einer Injektionslösung und zur lokalen Anwendung

Wirkstoff: Azoximerbromid

Analoges Polyoxidonium hat eine komplexe Wirkung - dem immunmodulatorischen wird eine entzündungshemmende, entgiftende und antioxidative Wirkung hinzugefügt.

Daher wird das Analogon häufig bei Virus-, Bakterien- und Pilzinfektionen, zur Regeneration bei verschiedenen Verletzungen, bei rheumatoider Arthritis, zur Vorbeugung von Komplikationen nach Strahlentherapie bei Krebspatienten bei allergischen Erkrankungen, einschließlich atopischer Diathese, verwendet.

Der Vorteil von Polyoxidonium gegenüber Isoprinosin ist auch die Möglichkeit, es bei Kindern ab einem Alter von sechs Monaten anzuwenden..

Likopid

Hersteller: Peptek, Russland

Freigabeform: Tabletten

Wirkstoff: Glucosaminylmuramyldipeptid

Analoges Likopid ist in einer Dosis von 1 mg und 10 mg erhältlich, die sich im Preis stark unterscheiden (durchschnittlich 260 bzw. 1200 Rubel)..

Likopid 1 mg wird bei chronischen Infektionskrankheiten der Atemwege und der Haut angewendet. Es wird eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten in Form von sublingualen Tabletten eingenommen.

Likopid 10 mg wird bei schweren eitrig-septischen Hautläsionen, bei Papillomaviren, chronischer Trichomoniasis, Psoriasis und Tuberkulose angewendet.

Dieses Analogon selbst ist ein Immunmodulator und verstärkt die Wirkung von Antibiotika, anderen antiviralen und antimykotischen Arzneimitteln.

Bei Kindern unter 18 Jahren kontraindiziert.

Broncho-Munal

Hersteller: Sandos, Slowenien

Freigabeform: Kapseln

Wirkstoff: Lysiert 5 Bakterien

Analoges Broncho-Munal besteht aus Lysaten von fünf Hauptbakterien, die Infektionskrankheiten der oberen Atemwege verursachen. Das Medikament stärkt die körpereigene Abwehr gegen Viren und Bakterien.

Dieses Medikament wird am besten in Verbindung mit Isoprinosin angewendet, da sie durch verschiedene Mechanismen wirken.

Tamiflu

Hersteller: Hoffman La Roche, Schweiz

Freigabeform: Kapseln

Wirkstoff: Oseltamivir

Synonyme: Nomides, Seltavir

Ein Analogon von Tamiflu ist ein Inhibitor der Neurominidase, dh es unterdrückt die Fähigkeit des Virus, in die Zelle einzudringen. Wirksam gegen viele bekannte Stämme des Influenzavirus sowie gegen Adeno- und Coronaviren.

Bei Patienten mit Schluckstörungen kann die Kapsel geöffnet und der Inhalt in 5 ml Wasser verdünnt werden. Gilt für Kinder ab 1 Jahr.

Amiksin

Hersteller: Pharmstandard, Russland

Freisetzungsform: beschichtete Tabletten

Wirkstoff: Tiloron

Synonyme: Lavomax, Tiloram

Ein Analogon von Isoprinosin Amiksin wird für Influenza und ARVI verschrieben und wird auch zur Behandlung von Chlamydien, Hepatitis B und C bei der komplexen Therapie von neuroviralen Infektionen und Lungentuberkulose verwendet.

Ein praktisches Programm zur Vorbeugung von Viruserkrankungen - einmal pro Woche für 6 Wochen.

Galavit

Hersteller: Selvim, Russland

Freisetzungsform: sublinguale Tabletten, rektale Zäpfchen, Pulver zur Lösung der intramuskulären Verabreichung.

Wirkstoff: Natriumaminodihydrophthalazindion

Galavit, ein Analogon des Arzneimittels Isoprinosin, wird häufiger bei chronischen, wiederkehrenden Virusinfektionen als immunmodulatorisches und entzündungshemmendes Mittel eingesetzt.

Im Gegensatz zu Isoprinosin wird dieses Analogon auch zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der Mundhöhle, des Rachens und des Parodontiums verwendet.

Galavit wird auch mit Leistungsabfall eingesetzt.

Der Vorteil dieses Analogons ist die Fähigkeit, die Behandlung von jedem Moment an in jedem Stadium der Krankheit zu beginnen..

Genferon

Hersteller: Biocad, Russland

Freisetzungsform: rektale und vaginale Zäpfchen

Wirkstoff: Benzocain + Interferon alpha-2b + Taurin

Synonyme: Altevir, Viferon, Grippferon, Reaferon

Ein Analogon von Genferon ist ein kombiniertes Präparat, das den Immunmodulator Interferon, das Antioxidans Taurin, enthält, das zur Normalisierung des Stoffwechsels und der Geweberegeneration beiträgt und die therapeutische Wirkung von Genferon verstärkt. Benzocain als Lokalanästhetikum lindert Schmerzen.

Es wird hauptsächlich bei Infektionskrankheiten des Urogenitalsystems bei Frauen und Männern eingesetzt.

Tsitovir

Hersteller: Cytomed, Russland

Freisetzungsform: Kapseln, Sirup für Kinder, Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen

Wirkstoff: Alpha-Glutamyl-Tryptophan + Ascorbinsäure + Bendazol

Analoges Cytovir 3 ist ein komplexes Arzneimittel, das aus zwei immunmodulatorischen Mitteln und dem Antioxidans Ascorbinsäure besteht. In Kombination verstärken sie die gegenseitige Wirkung.

Citovir wird nur zur Behandlung von Influenza und ähnlichen Atemwegserkrankungen sowie zur Vorbeugung eingesetzt.

Citovirsirup ist ein ausgezeichnetes Analogon von Isoprinosin für Kinder ab 6 Jahren.

Isoprinosin oder Groprinosin - was besser ist

Hersteller: Gedeon Richter, Ungarn

Freigabeform: Tabletten

Wirkstoff: Inosin Pranobex

Synonyme: Isoprinosin, Normomed

Groprinosin ist analog zum Wirkstoff. Nach den Bewertungen von Ärzten und Patienten ist seine Wirksamkeit identisch mit Isoprinosin für HPV (humanes Papillomavirus), herpetische Läsionen, für Warzen und Windpocken.

Ein Analogon von Groprinosin wird einem Kind in den gleichen Dosen wie Isoprinosin verschrieben.

Isoprinosin oder Normomed - was besser ist

Produzent: Obninsk HFK, Valenta, Russland

Freisetzungsform: Tabletten, Sirup

Wirkstoff: Inosin Pranobex

Synonyme: Isoprinosin, Groprinosin

Normomed ist ein inländisches Analogon von Isoprinosin mit demselben Wirkstoff, denselben Eigenschaften und wird bei denselben Krankheiten angewendet. Die Wirksamkeit ist umso höher, je früher mit der Behandlung begonnen wird.

Normomed Sirup ist ein Analogon von Isoprinosin für Kinder ab 3 Jahren.

Cycloferon oder Isoprinosin - was besser ist

Hersteller: POLISAN, Russland

Freisetzungsform: beschichtete Tabletten

Wirkstoff: Megluminaccridonacetat

Cycloferon - ein Analogon, das billiger als Isoprinosin ist, ist ein Interferoninduktor und wird bei ARVI, Influenza sowie zur Behandlung von durch das Herpesvirus verursachten Infektionen bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren eingesetzt.

Im Gegensatz zu Isoprinosin wird Cycloferon jeden zweiten Tag einmal täglich angewendet.

Isoprinosin oder Acyclovir - was besser ist

Hersteller: Vertex, Ozone, Tatkhimpharmpreparaty, Russland

Freisetzungsform: Tabletten, Salbe, Creme zur äußerlichen und lokalen Anwendung, Lyophilisat zur Herstellung einer Infusionslösung

Wirkstoff: Aciclovir

Synonyme: Zovirax, Gerpevir, Virolex, Vivorax

Ein Analogon von Acyclovir hat eine immunmodulatorische Wirkung und wird nur bei Herpes, Gürtelrose und Windpocken angewendet. Es ist besser, es auf komplexe Weise zu verwenden - sowohl intern in Form von Tabletten als auch lokal in Form einer Creme oder Salbe.

Trotz der Tatsache, dass Isoprinosin kein Antibiotikum ist, wird es nur nach Anweisung eines Arztes angewendet. Bevor Sie sich unabhängig davon entscheiden, es durch ein Analogon für HPV, Herpes, Windpocken, Grippe und andere Krankheiten zu ersetzen, müssen Sie unbedingt einen Arzt konsultieren und die Gebrauchsanweisung sorgfältig auf mögliche Kontraindikationen lesen.

Wirksames Medikament Isoprinosin: Was kann es bei der Behandlung von HPV ersetzen?

Derzeit gibt es verschiedene Medikamente, die das Immunsystem stärken sollen, darunter Isoprinosin.

Das Medikament ist wirksam und wird von Kinderärzten verschrieben, um Infektionskrankheiten, verschiedene Arten von Influenzaviren, zu beseitigen.

Isoprinosin wird zur Stärkung des Immunsystems verwendet, es enthält auch Analoga mit unterschiedlicher Zusammensetzung, aber ähnlichen pharmakologischen Wirkungen, und die Analoga werden ausschließlich vom behandelnden Arzt verschrieben.

Was ist besser: das Medikament oder seine in- oder ausländischen Ersatzstoffe?

In der medizinischen Praxis ist die Verwendung von Isoprinosin häufiger als seine Analoga. Dies liegt an der Tatsache, dass das Medikament eine gezielte Wirkung auf die Entzündungsherde hat, Viren und Infektionen zerstört und die Ausbreitung von Viren im ganzen Körper verhindert..

Das Medikament hat während der Zeit der Immunsuppression eine starke Wirkung auf den menschlichen Körper, verringert die Aktivität von Zellen, die den Körper zerstören und zur Ausbreitung einer Infektion führen.

Nach der Verwendung dieses Hauptarzneimittels steigt die Produktion von Alpha- und Gamma-Interferonen an, die virale Zellen zerstören. Alles, was Analoga betrifft, sind sie in Kombination mit anderen Medikamenten wirksam.

Um den Heilungsprozess zu beschleunigen, Viruszellen zu zerstören und das Immunsystem zu stärken, wird Isoprinosin verschrieben, das seine Wirksamkeit in der Praxis bewiesen hat..

Hängt die Qualität vom Hersteller ab? Die Hauptunterschiede und Eigenschaften von Arzneimitteln

Es gibt Zeiten, in denen der Arzt das Medikament Isoprinosin nicht verschreiben kann, basierend auf dem Zustand des Patienten, seinen physiologischen Eigenschaften und der Reaktion des Körpers.

Wenn das Hauptmedikament aufgrund von Kontraindikationen und einer Reihe anderer externer und interner Faktoren nicht verschrieben werden kann, müssen Sie sich an Analoga des Medikaments wenden.

Ein Ersatz kann nur dann in die medikamentöse Therapie einbezogen werden, wenn dies von einem Arzt verschrieben wird, der den Patienten untersucht und anhand des Gesundheitszustands ein Analogon auswählt.

Was kann das Medikament ersetzen, russischer Hersteller?

Arzneimittelersatzstoffe Isoprinosin der heimischen Produktion unterscheidet sich darin, dass sie viel billiger sind und in ihrer Qualität dem Hauptarzneimittel nicht unterlegen sind. Wenn wir die Liste der inländischen Ersatzstoffe für Isoprinosin betrachten, kann diese Liste folgende Medikamente enthalten:

  • Kagocel.
  • Panovir.
  • Lavomax.
  • Hyporamin.
  • Amiksin.
  • Nikavir.

Alle diese Medikamente werden streng nach der Verschreibung des behandelnden Arztes weggelassen, daher sollten Sie das Medikament in keinem Fall selbst wählen und sich selbst behandeln.

Synonyme der ukrainischen Produktion

Auch bei der Qualität der hergestellten Arzneimittel bleiben die ukrainischen Hersteller nicht hinter den ausländischen Herstellern zurück. Ukrainische Ersatzstoffe sind meistens viel billiger als das Hauptarzneimittel.

Die bekanntesten und qualitativ hochwertigsten Medikamente ukrainischen Ursprungs sind die folgenden:

  • Neoprinosin.
  • Amizon.
  • Novirin.
  • Gropivirin.

Jedes dieser Analoga unterscheidet sich in der Effizienz und der chemischen Zusammensetzung.

Generika hergestellt in Belarus

Hersteller aus Weißrussland weisen ein hohes Maß an Arzneimittelqualität in Bezug auf einen erschwinglichen Preis auf. Auf dem Pharmamarkt ist eine Vielzahl von Isoprinosinersatzstoffen erhältlich. Unter den belarussischen Arzneimitteln werden folgende unterschieden:

  • Arpetol.
  • Gripomix.
  • Remantadin.
  • Gripomix.

Sie können das Medikament nach Rücksprache mit einem Arzt kaufen, der die optimalste Option auswählt..

Ausländische Ersatzspieler

Ausländische Hersteller halten sich strikt an die Standards für die Herstellung von Arzneimitteln sowie an GOST. Importierte Arzneimittel sind für ihre Qualität bekannt, aber interessanterweise unterscheiden sich die Kosten dieser Arzneimittel geringfügig von denen des Hauptarzneimittels..

Auf dem heimischen Markt finden Sie importierte Analoga zu einem erschwinglichen Preis. In Apotheken gibt es solche Analoga wie:

  • Immunal.
  • Tamiflu.
  • Normomed.
  • Groprinosin.
  • Engystol.

Jedes dieser Medikamente hat Vor- und Nachteile, unterschiedliche Preise, Zusammensetzung und Qualität. Welches dieser Medikamente zu wählen ist, wird der behandelnde Arzt nach einer gründlichen Untersuchung anhand des Zustands des Patienten feststellen.

Budget Generika

Kinderärzte wählen meistens solche Medikamente, die einen hohen Grad an Wirksamkeit aufweisen, aber gleichzeitig akzeptable Kosten für den Patienten verursachen..

Kagocel

Katzogel, ein Synonym für Isoprinosin, produziert Interferon im Körper, das aktiv gegen Viren und Infektionen kämpft. Ein solches Medikament sollte nicht bei Kindern unter 3 Jahren, Frühgeborenen oder solchen angewendet werden, die gegen die Bestandteile des Medikaments allergisch sind.

Die Kosten für dieses Medikament liegen zwischen 200 und 250 Rubel. Vor dem Gebrauch müssen unbedingt die Anweisungen, Kontraindikationen und möglichen Nebenwirkungen gelesen werden.

Panavir

Panavir enthält einen Wirkstoff wie ein Glykosid auf Glukosebasis, das gezielt auf entzündete Läsionen wirkt. Es wird zur Behandlung von Infektionen und Herpesviren in den Geschlechtsorganen von Frauen verschrieben.

Es ist zu beachten, dass das Medikament nicht während der Schwangerschaft sowie während des Stillens angewendet werden sollte. Panavir hat ein weiteres Wirkungsspektrum bei Infektionskrankheiten, sollte jedoch nicht an Kinder unter 6 Jahren verabreicht werden. Der Preis des Arzneimittels beträgt ca. 300 Rubel.

Lavomax

Lavomax kostet im Gegensatz zu anderen Analoga viel mehr - etwa 800 Rubel, aber die Wirkung nach der Anwendung dieses Arzneimittels ist sofort spürbar. Das Medikament hat immunmodulatorische, antivirale Wirkungen und bekämpft gut Influenza, Herpes und Hepatitis-Viren.

Dieses Medikament sollte sehr vorsichtig angewendet werden, da es negative Folgen haben kann. Ärzte verschreiben keine Kinder unter 7 Jahren, stillende Mütter und schwangere Frauen.

Amiksin

Amiksin unterscheidet sich von seinen Analoga dadurch, dass es Viren blockiert und die Ausbreitung von Infektionen im ganzen Körper stoppt.

Bei der Verwendung des Arzneimittels werden die blockierten Viren aus dem Körper entfernt. Interessanterweise wird das Medikament nicht nur zur Behandlung von Influenza und SARS verschrieben, sondern auch zur Beseitigung von Tuberkulose.

Groprinosin

Groprinosin hat praktisch eine ähnliche Zusammensetzung und einen ähnlichen Wirkungsmechanismus wie Isoprinosin und wird zur Behandlung von Infektionskrankheiten verschrieben. Die Kosten für dieses Arzneimittel betragen 180 Rubel, aber trotz der Tatsache, dass das Analogon sehr billig ist, hängt der Preis in keiner Weise mit der Qualität des Arzneimittels zusammen..

Die Anwendung durch schwangere Frauen, stillende Frauen sowie Kinder unter 7 Jahren ist verboten. Wenn Sie die Kontraindikationen des Arzneimittels ignorieren, können Nebenwirkungen mit unerwünschten Folgen auftreten.

Normomed

Normomed ist ein Medikament, das eine ähnliche Zusammensetzung wie das Hauptmedikament hat. Wird zur systemischen Anwendung verwendet und hat die gleichen Kontraindikationen wie andere Ersatzstoffe.

Ersatz für therapeutische Wirkung und mit der gleichen Zusammensetzung

Es gibt Arzneimittel, die eine ähnliche Zusammensetzung wie das Hauptarzneimittel haben, jedoch keine besonderen Nebenwirkungen haben. Solche Ersatzstoffe werden verwendet, wenn der Patient gegen das Hauptarzneimittel allergisch ist..

Ingavirin

Ingavirin ist ein Medikament zur Behandlung und Vorbeugung von Influenza und SARS. Eine allergische Reaktion wirkt sich als unerwünschte Folge aus. Wenn nach der Anwendung des Arzneimittels Hautausschläge, Brennen und Juckreiz auf der Haut auftreten, sollten Sie die Verwendung des Arzneimittels abbrechen und einen Arzt konsultieren.

Altabor

Altabor ist ein in der Ukraine hergestelltes Arzneimittel zur Behandlung von akuten viralen Atemwegserkrankungen. Sie sollten auf die Nebenwirkungen dieses Medikaments achten - Urtikaria auf der Haut, Übelkeit, Überempfindlichkeit. Wenn nach der Anwendung mindestens einer dieser Effekte auftritt, müssen Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechen..

Amizon

Amizon hat eine breite Palette von Wirkungen und wird zur Behandlung von Scharlach, Meningitis, Typhus und Infektionskrankheiten eingesetzt.

Das Arzneimittel wird streng nach ärztlicher Verschreibung abgegeben. Vor der Anwendung sollten Sie die Zusammensetzung, die Art der Anwendung und Dosierung sowie mögliche Nebenwirkungen sorgfältig untersuchen.

Effektivster HPV-Ersatz

Es gibt Analoga des Arzneimittels, die für HPV wirksam sind.

Ferrovir

Ferrovir ist ein Medikament, das Viren und Infektionen des Fortpflanzungssystems bekämpft. Es ist interessant, dass es zur Behandlung von AIDS und HIV, Herpes genitalis und durch Zecken übertragener Enzephalitis eingesetzt wird. Verschrieben von einem Arzt zur Behandlung von Infektionskrankheiten, zusammen mit anderen Medikamenten.

Proteflazid

Proteflazid wird auch verwendet, um gefährliche Infektionskrankheiten zu beseitigen. Hat die gleiche Wirkung auf den Körper wie Ferrovir, ist jedoch im Gegensatz zu diesem Medikament bei Patienten mit Magen-Darm-Problemen kontraindiziert.

So gibt es heute in der medizinischen Praxis verschiedene medizinische Analoga von Isoprinosin, die sich in ihrer Zusammensetzung unterscheiden, aber dieselben Funktionen erfüllen. Ersatzstoffe unterscheiden sich in Qualität, Preis, Herkunftsland sowie Wirkungsbereich.

Die Verwendung von medizinischen Analoga muss mit dem behandelnden Arzt abgestimmt werden, der alle Merkmale und Nuancen berücksichtigt, um die maximale Wirkung bei der Behandlung von Infektionskrankheiten zu erzielen.

Isoprinosin: Analoga sind billiger, der Preis in der Apotheke

In der Herbst-Winter-Zeit ist der menschliche Körper besonders anfällig für eine Reihe von Viruserkrankungen. Während dieser Zeit sollte jeder zu Hause starke antivirale Medikamente haben. Eines dieser Medikamente ist Isoprinosine®. Das Medikament ist sehr effektiv, aber seine Kosten in Apotheken werden nicht jeden Patienten zufriedenstellen. Daher ist es ratsam zu prüfen, welche kostengünstigen Analoga des Arzneimittels existieren..

Pharmazeutische Wirkung

Isoprinosin ist ein antivirales immunstimulierendes Mittel. Es enthält 4-Acetamidobenzoesäure und Inosin.

Die erste Komponente hilft, den Durchgang von Blut und seinen integralen Elementen durch Membranen zu verbessern. Dank ihm steigt die Funktion der Lymphozyten, die Expression von Membranrezeptoren wird stimuliert. Lymphozytische Zellen verringern die Aktivität aufgrund der Wirkung von Glukokortikoiden auf sie und enthalten Thymidin in ihnen.

Die zweite Komponente stimuliert die Aktivität von zytotoxischen Lymphozyten und verhindert die Bildung von entzündlichen Zytokinen.

Inosin widersteht aktiv Herpes-simplex-Viren, Masern, Influenza A, B. Die Hauptindikation ist die Behandlung von Herpesinfektionen. Während der Einnahme des Arzneimittels kommt es zu einer beschleunigten Heilung der Läsionsstelle als bei anderen herkömmlichen Behandlungsformen. Das Auftreten eines Rückfalls in Form neuer Blasen, erosiver Prozesse und Ödeme ist unwahrscheinlich. Gleichzeitig ist ein rechtzeitiger Beginn der Therapie wichtig, um die Schwere und Dauer der Krankheit zu verringern..

Pharmakokinetik

Nach oraler Einnahme von Isoprinosin werden bis zu 90% des Arzneimittels schnell resorbiert. Die maximale Aufnahme von Wirkstoffen in das Blut wird in 1 Stunde erreicht. Nach 2 Stunden nach der Einnahme wird es im Blut nicht mehr nachgewiesen.

Alle Elemente des Arzneimittels unterliegen einem schnellen Stoffwechsel. Fast alle Metaboliten werden acht Stunden bis täglich über den Urin ausgeschieden. Erhöhte Harnsäurespiegel im Blut sind zulässig. Der vollständige Entzug der Wirk- und Hilfskomponenten erfolgt 48 Stunden nach Einnahme des Arzneimittels.

Indikationen zur Anwendung von Isoprinosin

Was behandelt das Medikament:

  • Durch das Herpesvirus hervorgerufene Immunschwächezustände;
  • Influenza und akute Virusinfektionen der Atemwege;
  • Schwere Masern;
  • Infektionen mit humanem Papillomavirus: Mundhöhle, Genitalien.

Kontraindikationen

Sollte nicht genommen werden:

  • Bei Problemen mit der Assimilation eines Arzneimittels;
  • Patienten mit Gicht;
  • Personen mit verschiedenen Nierenerkrankungen;
  • Mit Urolithiasis;
  • Frauen in der Position und Dauer des Stillens;
  • Kinder unter 3 Jahren mit einem Gewicht von weniger als 20 kg.

Mögliche Nebenwirkungen

  • Fehlfunktionen des Zentralnervensystems - Kopfschmerzen, das schnelle Erreichen eines Gefühls der Müdigkeit;
  • Instabile Arbeit des Magen-Darm-Trakts - Probleme mit Appetit, Erbrechen, Durchfall;
  • Probleme mit dem Bewegungsapparat - Gelenkschmerzen;
  • Allergien - Bedecken Sie die Haut mit einem Ausschlag, Nesselsucht.

Wie man Isoprinosin einnimmt?

Gebrauchsanweisung für Tabletten für Erwachsene und Kinder:

- Erwachsene nicht weniger als 500 mg und nicht mehr als 4 g pro Tag;

- Die Dosis für Kinder unter 12 Jahren wird nach der Formel 50 mg pro kg Körpergewicht pro Tag berechnet.

- Bei Erwachsenen und Kindern ist eine Erhöhung der Dosierung für schwere Krankheitsformen nach individueller ärztlicher Verschreibung zulässig. Gleiches gilt für die Häufigkeit der Aufnahme, die Dauer der Therapie.

Spezifität der therapeutischen Behandlung

  • Die Wirksamkeit der Behandlung steigt, wenn das Arzneimittel ab den ersten Krankheitstagen eingenommen wird.
  • Es ist notwendig, die Konzentration von Harnsäure in Urin und Blut zu kontrollieren, insbesondere bei Patienten im Alter mit Lebererkrankungen;
  • Fahrer von Fahrzeugen und anderen Mechanismen, die besondere Aufmerksamkeit erfordern, sollten berücksichtigen, dass das Medikament ihre Aktivitäten beeinträchtigen und Schwindel und Schlafhunger verursachen kann. Dies kann die Sicherheit beeinträchtigen.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln

  • Die gleichzeitige Verabreichung von Immunsuppressiva verringert die Wirkung von Isoprinosin;
  • Die gleichzeitige Anwendung von Allopurinol und verschiedenen Diuretika, einschließlich Furosemid und Ethacrylsäure, führt zu einem Anstieg des Harnsäurespiegels im Blut.
  • Die gleichzeitige Anwendung von Zidovudin erhöht den Zidovudinspiegel im Blut.

Wie viel Isoprinosin kostet: Preis in einer Apotheke

Das Medikament ist verschreibungspflichtig. Sie können es in jedem Apothekengeschäft kaufen. Es sei darauf hingewiesen, dass die Preise dafür 1489 Rubel erreichen (Informationen aus der Ressource apteka.ru).

Liste der verfügbaren Analoga von Tabletten russischer und ausländischer Produktion

Billigere Analoga des Arzneimittels IsoprinosinApteka.ru (Preis in Rubel)Piluli.ru (Preis in Rubel)
MoskauSPbMoskauSPb
Groprinosin (Tablettenform)555571636565
Amiksin (Tabletten)598598589535
Lavomax (Tab.)540554533436
Arbidol (Kapseln)476490475425
Ergoferon (Tab.)346359324293
Tilaxin (Tab.)- -- -214222
Alpizarin (Tab.)216225199171
Hyporamin (Tab.)182- -159127

Groprinosin - (Polen)

Es ist ein vollständiges Analogon von Isoprinosin. Wirksam gegen Immunschwächezustände, die durch Herpes-simplex-Viren des ersten und zweiten Typs hervorgerufen werden.

Gegenanzeigen sind Gicht, Nierenprobleme, Empfindlichkeit gegenüber der Zusammensetzung von Groprinosin. Darüber hinaus ist es für Frauen in Position und stillende Mütter verboten, da keine überprüften Daten zur Sicherheit der Behandlung vorliegen..

Bei der Therapie besteht die Gefahr von Erbrechen, Schwächegefühlen, Appetitproblemen und Hautallergien.

Amiksin - (russischer Hersteller)

Bewältigt Herpesinfektionen, Virushepatitis A, B, C, Influenza und ARVI. Unterscheidet sich in der Fähigkeit, Multiple Sklerose, Urogenital- und respiratorische Chlamydien zu bekämpfen.

Es ist verboten, schwangere und stillende Frauen sowie Kinder unter 7 Jahren aufzunehmen.

Es gibt Nebenwirkungen auf das Verdauungssystem. Darüber hinaus sind allergische Reaktionen möglich.

Lavomax - (inländisches Generikum)

Es stimmt sowohl in der Zusammensetzung als auch in der Wirkung vollständig mit dem vorherigen Mittel überein. Wie bei Amiksin wird empfohlen, Hepatitis und Herpes zu bekämpfen. Darüber hinaus widersteht es Multipler Sklerose, Influenza und SARS..

Lavomax wird nicht wegen Überempfindlichkeit gegen seine integralen Bestandteile verschrieben, Kinder unter sieben Jahren, Frauen, die sich auf die Geburt vorbereiten, und diejenigen, die ihr Kind stillen.

In Form von schädlichen Begleiterscheinungen, Allergien, Störungen des Verdauungsprozesses ist ein Gefühl von Schüttelfrost nicht ausgeschlossen.

Arbidol - (Russland)

Überwindet gut Influenza, ARVI, Herpesviren. Es hilft auch Menschen mit Lungenentzündung, die an chronischer Bronchitis leiden. Stellt den Immunstatus wieder her und normalisiert ihn.

Arbidol wird erst im Alter von zwei Jahren verschrieben und wenn Sie allergisch gegen die Zusammensetzung des Medikaments sind. Akzeptabel für schwangere und stillende Frauen bei erwartetem Nutzen.

In den meisten Fällen ist es gut verträglich. Nur Menschen, die zu allergischen Reaktionen neigen, sind gefährdet.

Ergoferon - (preiswertes russisches Analogon)

Ein bekanntes antivirales Medikament mit einer Vielzahl von Indikationen. Seine Kompetenz umfasst vorbeugende Maßnahmen und die Therapie von Influenza A, B, verschiedenen akuten Virusinfektionskrankheiten der Atemwege. Es hilft auch, Herpesvirus-Infektionen zu überwinden. Ergoferon zeichnet sich durch einen wirksamen Kampf gegen akute Darmstörungen aus, die durch verschiedene Viren hervorgerufen wurden. Verhindert und beugt Meningitis, Lungenentzündung und Keuchhusten vor.

Ein ziemlich sicheres pharmazeutisches Produkt. Dies ist auf das Fehlen signifikanter Kontraindikationen und schwerwiegender Nebenwirkungen zurückzuführen. Sie können sich nur auf Allergien beschränken.

Tilaxin - (Russland)

Hat Ähnlichkeiten mit Amiksin und Lavomax. Behandelt akute Virusinfektionen der Atemwege, Influenza, Virushepatitis und Herpes. Auch als Erhaltungstherapie bei Enzephalomyelitis, Chlamydien, Lungentuberkulose verschrieben.

Die Einnahme von Tilaxin sollte während der Schwangerschaft, Stillzeit, Allergien gegen die Bestandteile und bei Kindern unter sieben Jahren vermieden werden.

Negative Auswirkungen auf den Körper des Patienten sind Fehlfunktionen des Magen-Darm-Trakts, vorübergehende Schüttelfrost und Allergien.

Alpizarin - (RF)

Er ist spezialisiert auf Infektionen der Haut und der Schleimhäute, die durch das Herpesvirus verursacht werden. Kämpfe gegen Kaposi-Sarkom, Warzen, virale Dermatosen einschließlich Flechten.

Alpizarin-Tabletten sollten nicht von schwangeren Frauen und solchen, die die Zusammensetzung nicht vertragen, getrunken werden.

Es zeichnet sich durch eine umfangreiche Liste von Nebenwirkungen aus. Es gibt Erbrechen, Schwächung des Darms, Migräne, Müdigkeit, Hautausschläge.

Hyporamin - (der günstigste Ersatz für Isoprinosin aus der Russischen Föderation)

Empfohlen für vorbeugende Maßnahmen und Therapie bei Influenza, verschiedenen akuten Virusinfektionen der Atemwege, Mandelentzündung und gleichzeitiger Rhinitis. Gut im Kampf gegen Herpes, Windpocken.

Gegenanzeigen gelten nur für diejenigen, die ihre aktiven und Hilfselemente nicht tolerieren können.

Bei der Einnahme des Arzneimittels in hohen Dosen treten manchmal Probleme mit der Blutgerinnung auf.

Schlussfolgerungen zu erschwinglichen und kostengünstigen Generika

In Anbetracht der antiviralen Medikamente ist zusammenzufassen, dass es auf dem heimischen Pharmamarkt einen guten Ruf hat. Gleichzeitig sind die Preise für Isoprinosin spürbar hoch und können die finanzielle Situation der Patienten beeinflussen. Auf dem heimischen Markt haben pharmakologische Unternehmen die Herstellung von Generika zu einem erschwinglichen Preis etabliert. Bevor Sie einen Ersatz kaufen, sollten Sie unbedingt einen Arzt für Infektionskrankheiten aufsuchen, der nach vorheriger Feststellung der Krankheit ein Behandlungsschema erstellt.