Haupt
Bronchitis

Behandlung von Husten bei Kindern mit Volksheilmitteln

Volksheilmittel gegen Husten bei Kindern sollten streng unter ärztlicher Aufsicht angewendet werden. Die Ursachen für Husten bei Kindern können unterschiedlich sein. Jeder von ihnen erfordert einen eigenen Behandlungsansatz. Ein Mittel, das in einem Fall wirksam ist, kann in einem anderen Fall nicht nur nutzlos, sondern auch schädlich sein. Daher ist eine Selbstmedikation in diesem Fall nicht akzeptabel.

Traditionelle Arzneimittel sind nicht wirksam genug, um als Hauptbehandlung verwendet zu werden, daher werden sie normalerweise als Ergänzung zur medikamentösen Therapie verschrieben.

Die Behandlung von Husten zu Hause mit Volksheilmitteln bei Kindern unter einem Jahr wird nicht empfohlen. 1 Jahr ist das Mindestalter für die Verwendung von Rezepten für traditionelle Medizin, die von einem Kinderarzt zugelassen wurden. Volksheilmittel gegen Husten bei Kindern ab 2 Jahren können Heilpflanzen enthalten - Lindenblüte, Fenchel. Aus Volksheilmitteln gegen Husten können Kindern ab 3 Jahren Rezepte empfohlen werden, die auf Milch und Heilkräutern basieren. Bei Kindern ab 4 Jahren werden hausgemachte Hustenmittel mit Honig ohne Kontraindikationen angewendet. Ab 7 Jahren dürfen die gleichen Volksrezepte wie bei Erwachsenen verwendet werden, mit Ausnahme derjenigen, die Alkohol enthalten und zur oralen Verabreichung bestimmt sind (Tinkturen)..

Bei dem Versuch einer unkontrollierten Behandlung von Husten bei Kindern kann die Gefahr eine fehlerhafte Diagnose, die Entwicklung von Allergien gegen die Bestandteile des Arzneimittels, das weitere Fortschreiten der Krankheit mit der Entwicklung von Komplikationen sein.

Dr. Komarovsky weist darauf hin, dass zur Wirksamkeit der Hustenbehandlung zusätzlich zur Therapie eine Reihe von Zuständen eingehalten werden müssen. Der Raum, in dem sich das kranke Kind befindet, muss gut belüftet und die Luft darin befeuchtet sein. Außerdem muss er mindestens einmal täglich nass gereinigt werden. Die Lufttemperatur sollte eher kühl als warm sein. Um die Abgabe von Auswurf zu erleichtern, ist ein verstärktes Trinkregime erforderlich. Sie können Wasser, Kompott, Tee mit Zitrone, Fruchtgetränk trinken - alle gesunden Getränke, die das Kind mag.

Wie man einen trockenen Husten mit Volksheilmitteln heilt

Der Husten kann trocken (unproduktiv) oder nass (nass, produktiv) sein. Der Behandlungsansatz ist je nach Art unterschiedlich.

Eine Kompresse ist beliebt bei trockenem Husten, für dessen Zubereitung 1 Teelöffel Fett, Honig und Wodka gemischt werden. Die erhitzte Mischung wird vor dem Schlafengehen mit dem Kind eingerieben und in eine Decke gewickelt.

Um ein weiteres Produkt in 1 Liter Milch zuzubereiten, müssen Sie 200 g Pinienkerne (roh und ungeschält) kochen. Die Mischung wird etwa 20 Minuten lang in Brand gehalten. Danach muss das Produkt zweimal täglich abgekühlt, filtriert und getrunken werden..

Eine Mischung aus Schmalz und Feigen, zu deren Herstellung 100 g Schmalz mit der gleichen Menge gehackter Feigen und 5 Esslöffel Kakao gemischt werden. Das Werkzeug wird 4-5 mal 4-5 Tage lang in 1 Löffel verbraucht.

Eine Mischung aus Honig (300 ml), Nüssen (50 g), Saft von 4 Zitronen, Aloe-Saft (100 ml): Alle Zutaten werden gemischt, das Produkt wird 3 mal täglich 1 Löffel vor den Mahlzeiten eingenommen.

Bei trockenem Husten hilft eine Mischung aus Karottensaft (50 ml), heißer Milch (50 ml) und Honig (1 Teelöffel). Das Werkzeug wird 4 Stunden lang warm verzehrt.

Ein Jodnetz, das mit einem Wattestäbchen auf die Brust des Kindes gezogen wird, hilft bei trockenem Husten. Darüber hinaus ist eine Brustmassage bei dieser Art von Husten wirksam..

Auch bei Husten können Sie eine Wegerichinfusion verwenden, für deren Zubereitung 1 Esslöffel trockene Blätter der Pflanze mit 1 Glas heißem Wasser gegossen und eine halbe Stunde lang darauf bestanden wird. Das Werkzeug wird 3 mal täglich 1 Esslöffel eingenommen..

Um die Infusion von Mutter und Stiefmutter vorzubereiten, wird 1 Esslöffel Kräuter mit 1 Glas heißem Wasser gegossen, 1 Stunde lang darauf bestanden und filtriert. Trinken Sie 3 mal täglich 1 Esslöffel Infusion.

Bei Kompressen mit Salzwasser wird das Speisesalz im Verhältnis 1:10 in warmem Wasser gelöst. Die Lösung wird mit einem Wolltuch angefeuchtet, das dann auf die Brust oder den Rücken aufgetragen wird. Anschließend wird das Kind warm eingewickelt.

Ein Jodnetz, das mit einem Wattestäbchen auf die Brust des Kindes gezogen wird, hilft bei trockenem Husten. Darüber hinaus ist eine Brustmassage bei dieser Art von Husten wirksam..

Wie man einen feuchten Husten bei Kindern zu Hause behandelt

Bei feuchtem Husten, Schleimblättern und Therapie soll die Ausscheidung erleichtert werden. Bei Kindern unter 5-6 Jahren sind die Atemmuskeln schlecht entwickelt, daher ist es für sie schwieriger, Schleim zu husten als für Erwachsene.

Verwenden Sie ein Mittel aus frisch gepresstem Kohlsaft (1/2 Tasse) und Zucker (1 Teelöffel), um den Auswurf zu verflüssigen und seine Ausscheidung aus dem Körper mit einem feuchten Husten zu verbessern. Der Saft wird mit Zucker gemischt und mehrmals täglich 1 Teelöffel getrunken.

Eine Abkochung von 2 Esslöffeln Lindenblüten und 1 Esslöffel Thymian ist wirksam. Die Rohstoffe werden mit 500 ml Wasser gegossen, etwa 6 Minuten gekocht, dann 20 Minuten aufgegossen und anstelle von Tee mit Honig getrunken.

Ein Mittel aus Honig und Butter (je 2 Esslöffel) wird bis zu einer homogenen Konsistenz gerührt und dreimal täglich nach den Mahlzeiten 1 Teelöffel verzehrt.

Abkochung von 1 Glas Viburnum-Beeren: Die Beeren werden in 1 Liter heißes Wasser gegossen und 10 Minuten gekocht, dann filtriert. 3 Esslöffel Honig in die Brühe geben und 3-4 mal täglich 1/2 Tasse trinken.

Der Raum, in dem sich das kranke Kind befindet, muss gut belüftet und die Luft darin befeuchtet sein. Außerdem muss er mindestens einmal täglich nass gereinigt werden.

Eine Mischung aus Zitrone und Honig: 0,5 Zitrone wird zusammen mit der Schale zerkleinert, 2 Esslöffel Honig hinzufügen, mischen und 3 Teelöffel dreimal täglich einnehmen.

Kartoffelkompresse: Salzkartoffeln werden in Kartoffelpüree geknetet, zu dem 2 Esslöffel Olivenöl, 2 Tropfen Jod hinzugefügt und gemischt werden. Die resultierende Mischung wird auf Papier gelegt und warm (aber nicht heiß!) Auf die Brust oder den Rücken des Patienten gelegt, oben mit Polyethylen oder Folie bedeckt und abkühlen gelassen.

Beliebte Volksrezepte zur Behandlung von Husten mit Erkältung

Ein wirksames Hustenmittel ist Zwiebel mit Zucker, für deren Zubereitung Sie 1 Zwiebel hacken, mit Zucker bedecken und über Nacht stehen lassen sollten. Der freigesetzte Saft wird morgens und nachmittags 1 Esslöffel eingenommen. Die Behandlungsdauer mit dieser Mischung beträgt 3-4 Tage..

In einer anderen Version werden Zwiebelsaft und Honig im Verhältnis 1: 1 gemischt. Dieses Tool hilft, Husten bei Erkältungen und Bronchitis bei Kindern schnell loszuwerden..

Ein Mittel gegen Radieschen und Honig wird häufig beim Husten verwendet, für dessen Zubereitung der schwarze Rettich gewaschen, die Oberseite abgeschnitten und ein Teil des Fruchtfleisches herausgeschnitten werden muss. Legen Sie den Honig in die resultierende Aussparung, setzen Sie den Deckel auf und lassen Sie den Rettich einige Stunden lang stehen, um den Saft freizusetzen. Eine Mischung aus Honig und freigesetztem Rettichsaft wird 2-3 Tage lang dreimal täglich verzehrt.

Eine andere Methode: 2 Radieschen werden geschält und in kleine Stücke geschnitten und dann in Schichten in einen Behälter gegeben, zwischen denen 1-2 Esslöffel Honig platziert werden. Der Behälter wird einen Tag im Kühlschrank gelassen, wonach der resultierende Sirup in einen anderen Behälter gegossen und dreimal täglich verzehrt wird.

Abkochung von Kiefernknospen: 2 Esslöffel Kiefernknospen werden mit 500 ml Wasser gegossen, 10 Minuten gekocht, dann weitere 15 Minuten darauf bestanden und gefiltert, 3 Mal täglich 1 Esslöffel trinken. Sie können der Brühe etwas Honig hinzufügen.

Um die Abgabe von Auswurf zu erleichtern, ist ein verstärktes Trinkregime erforderlich. Sie können Wasser, Kompott, Tee mit Zitrone, Fruchtgetränk trinken - alle gesunden Getränke, die das Kind mag.

Ein weiteres Rezept: 1 Teelöffel Kiefernknospen wird mit gekochter Milch (250 ml) gegossen und 1 Stunde lang hineingegossen. Nehmen Sie dreimal täglich 1/3 Tasse ein.

Mittel aus 1 Zedernkegel und 1 Liter Milch: Der Zapfen wird gründlich gewaschen und 1-2 Stunden in Milch gekocht. Trinken Sie alle 3 Stunden 1/4 Tasse Flüssigkeit unter Zugabe von Honig.

Thymian-Tee gegen Husten: 1 Esslöffel trockenes Kraut wird mit 1 Glas heißem Wasser gegossen, 5 Minuten gekocht, dann eine halbe Stunde aufgegossen und filtriert. Trinken Sie dreimal täglich Tee.

Ingwertee mit Honigzusatz ist gut gegen Husten.

Violette Brühe: 1 Teelöffel dreifarbiges Violett wird mit 1 Glas gekochtem Wasser gegossen und 10 Minuten in einem Wasserbad aufbewahrt. Die Brühe wird 30 Minuten lang infundiert, filtriert, dreimal täglich getrunken, 1/3 Tasse.

Ein beliebtes Mittel gegen starken Husten hilft, für dessen Zubereitung Sie 1 Glas Milch kochen müssen, fügen Sie 1 Esslöffel Honig und Butter, 1 geschlagenes Eigelb und 1/4 Teelöffel Backpulver hinzu.

Zwiebelbrühe: 2-3 geschälte Zwiebeln werden gehackt, mit Milch übergossen und weich gekocht. Fügen Sie der resultierenden Flüssigkeit Honig hinzu (1 Teelöffel pro 200 ml des Produkts) und nehmen Sie 1-3 Tage lang alle 3 Stunden 1 Esslöffel.

Mittel gegen Gerstenhusten: 20 g gemahlene Körner mit 1 Glas Wasser gießen, 5 Stunden einwirken lassen und dann 10 Minuten kochen lassen. Nehmen Sie bis zu 6 Mal täglich 1 Esslöffel ein.

Eine Mischung aus gleichen Teilen Honig und Olivenöl wird 1 Teelöffel bis zu 4 Mal täglich eingenommen.

Infusion von Calamuswurzeln: 1 Esslöffel Wurzeln wird mit 1 Tasse kochendem Wasser gegossen. Nehmen Sie nach dem Abkühlen 30 Minuten vor den Mahlzeiten 2/3 Tasse ein..

Behandlungen zur Behandlung von Husten bei Kindern zu Hause

Kinder ohne Fieber können Senffußbäder benutzen. Dazu werden 15 g Senfpulver in eine vorbereitete Schüssel mit Wasser mit einer Temperatur von 37-38 ° C gegossen. Halten Sie Ihre Füße nicht länger als 15 Minuten in der Senflösung. Es wird empfohlen, nach dem Eingriff Wollsocken an den Füßen zu tragen.

Der Husten kann trocken (unproduktiv) oder nass (nass, produktiv) sein. Der Behandlungsansatz ist je nach Art unterschiedlich.

Beliebte Methoden zur Behandlung von Husten sind Inhalationen, die mit Lösungen von Soda, Salz, Mineralwasser, Aufgüssen, Abkochungen von Heilpflanzen oder Kartoffeln durchgeführt werden können. Es ist zu beachten, dass bei kleinen Kindern aufgrund des hohen Risikos von Verbrennungen der Schleimhaut der Atemwege keine Dampfinhalationen durchgeführt werden sollten. Sie sind auch bei erhöhten Temperaturen kontraindiziert..

Kohl- und Honigkompresse: Das Kohlblatt wird mit Honig bestrichen, auf die Brust aufgetragen, mit einem Blatt Papier bedeckt und mit einem Verband fixiert. Danach ist das Kind gut eingewickelt. Normalerweise wird eine solche Kompresse vor dem Schlafengehen platziert..

Knoblauchkompresse: 1 Knoblauchzehe mit 50 g Öl oder Fett einreiben, die Füße des Patienten mit dem Mittel einreiben, die Beine umwickeln.

Wärmekompresse: 1 Esslöffel Senf, 2 Esslöffel Essig und Mehl, 1 Esslöffel Honig und Sonnenblumenöl nehmen. Alle Zutaten außer Mehl werden gemischt und in einem Wasserbad aufbewahrt, bis eine Temperatur von 40-50 ° C erreicht ist. Danach wird der Mischung Mehl zugesetzt. Gaze wird auf die Brust oder auf den Rücken des Kindes gelegt, auf die der resultierende Kuchen gelegt wird. Von oben wird es mit einem dichten Tuch oder Watte verschlossen, die Kompresse wird am Körper befestigt und 2-3 Stunden lang aufbewahrt, wenn das Kind keine Beschwerden hat. Wischen Sie die Haut nach dem Entfernen der Kompresse mit einem weichen, trockenen Tuch ab. Wenn die Haut gereizt ist, beenden Sie diese Behandlung.

Die Kompresse kann auch aus Senfpulver, Honig, Wodka, Aloe-Saft und Innenfett (je 1 Esslöffel) hergestellt werden, die in einem Wasserbad erhitzt werden, wonach der Mischung Mehl zugesetzt wird. Die Vorgehensweise ist die gleiche wie bei der vorherigen Komprimierung. In Abwesenheit von Innenfett kann es durch Sonnenblumen-, Oliven- oder Maisöl ersetzt werden..

Bei kleinen Kindern sollte wegen des hohen Risikos von Verbrennungen der Schleimhaut der Atemwege keine Dampfinhalation durchgeführt werden. Sie sind auch bei erhöhten Temperaturen kontraindiziert..

Erinnern Sie sich noch einmal daran, dass Sie einen Arzt konsultieren sollten, bevor Sie Volksheilmittel gegen Husten bei Kindern anwenden, da Selbstmedikation den Zustand des Patienten ernsthaft verschlimmern kann. Bei dem Versuch einer unkontrollierten Behandlung von Husten bei Kindern kann die Gefahr eine fehlerhafte Diagnose, die Entwicklung von Allergien gegen die Bestandteile des Arzneimittels, das weitere Fortschreiten der Krankheit mit der Entwicklung von Komplikationen sein.

Video

Wir bieten zum Ansehen eines Videos zum Thema des Artikels an.

Ausbildung: 2004-2007 Spezialität "First Kiev Medical College" "Labordiagnostik".

Fehler im Text gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Der erste Vibrator wurde im 19. Jahrhundert erfunden. Er arbeitete an einer Dampfmaschine und sollte die weibliche Hysterie behandeln.

Das menschliche Gehirn wiegt ungefähr 2% des gesamten Körpergewichts, verbraucht aber ungefähr 20% des Sauerstoffs, der in das Blut gelangt. Diese Tatsache macht das menschliche Gehirn extrem anfällig für Schäden, die durch Sauerstoffmangel verursacht werden..

Der 74-jährige Australier James Harrison hat etwa 1000 Mal Blut gespendet. Er hat eine seltene Blutgruppe, deren Antikörper Neugeborenen mit schwerer Anämie helfen, zu überleben. So rettete der Australier rund zwei Millionen Kinder..

Wissenschaftler der Universität Oxford haben eine Reihe von Studien durchgeführt, in denen sie zu dem Schluss kamen, dass Vegetarismus für das menschliche Gehirn schädlich sein kann, da es zu einer Verringerung seiner Masse führt. Daher empfehlen Wissenschaftler, Fisch und Fleisch nicht vollständig von Ihrer Ernährung auszuschließen..

Neben den Menschen leidet nur ein Lebewesen auf dem Planeten Erde an Prostatitis - Hunde. Das sind wirklich unsere treuesten Freunde.

In Großbritannien gibt es ein Gesetz, nach dem ein Chirurg die Durchführung einer Operation an einem Patienten ablehnen kann, wenn er raucht oder übergewichtig ist. Eine Person muss schlechte Gewohnheiten aufgeben, und dann braucht sie vielleicht keine Operation..

Die höchste Körpertemperatur wurde in Willie Jones (USA) gemessen, der mit einer Temperatur von 46,5 ° C ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Laut Statistik steigt montags das Risiko für Rückenverletzungen um 25% und das Risiko für Herzinfarkte um 33%. seid vorsichtig.

Auch wenn das Herz eines Menschen nicht schlägt, kann er noch lange leben, was uns der norwegische Fischer Jan Revsdal gezeigt hat. Sein "Motor" blieb 4 Stunden lang stehen, nachdem sich der Fischer verlaufen hatte und im Schnee eingeschlafen war.

Karies ist die häufigste Infektionskrankheit der Welt, mit der selbst die Grippe nicht konkurrieren kann..

Wenn Liebende sich küssen, verliert jeder von ihnen 6,4 Kalorien pro Minute, aber sie tauschen fast 300 verschiedene Arten von Bakterien aus..

Menschliche Knochen sind viermal stärker als Beton.

Amerikanische Wissenschaftler führten Experimente an Mäusen durch und kamen zu dem Schluss, dass Wassermelonensaft die Entwicklung von vaskulärer Atherosklerose verhindert. Eine Gruppe von Mäusen trank klares Wasser und die andere trank Wassermelonensaft. Infolgedessen waren die Gefäße der zweiten Gruppe frei von Cholesterinplaques..

Eine gebildete Person ist weniger anfällig für Gehirnkrankheiten. Intellektuelle Aktivität fördert die Bildung von zusätzlichem Gewebe, das die Krankheit kompensiert.

Wenn Ihre Leber nicht mehr funktioniert, würde der Tod innerhalb von 24 Stunden eintreten.

Frauen zwischen vierzig und sechzig Jahren leiden häufig unter spezifischen Beschwerden, die durch Wechseljahre oder Wechseljahre verursacht werden. Der Artikel rezensiert pr.

Wie man den Husten eines Kindes zu Hause schnell heilt

Wenn ein Kind Husten entwickelt, sollten die Eltern verstehen, dass dies ein Zeichen für eine Atemwegserkrankung ist. Es gibt viele Arten von Husten. Der Behandlungsansatz ist ebenfalls unterschiedlich. Wie man den Husten eines Kindes zu Hause schnell heilt?

Die Gründe

Ein Husten ist die Reaktion des Körpers auf irritierende Faktoren. Es ist nicht notwendig, es als separate Krankheit zu betrachten, Sie müssen alle Anstrengungen zur Behandlung der Krankheit lenken. Ein Husten kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Die wichtigsten sind:

  • Erkrankungen der Atemwege. Sie treten aufgrund von Infektionen, Viren und pathogenen Pilzen auf. Wenn sich in den Atemwegen ein entzündlicher Prozess entwickelt, geht dies mit trockenem Husten, Appetitlosigkeit, Fieber und Schwäche einher. Wenn die Infektion auf die Bronchien abfällt, geht der Husten von trocken nach nass über.
  • Bronchialasthma. Bei dieser Krankheit quält der Husten das Kind nachts nach körperlicher Anstrengung. Das Atmen wird von Atemnot begleitet.
  • Allergie. Wenn der Körper des Kindes ein Allergen angreift, äußert sich eine Schutzreaktion in Form von Husten, laufender Nase und Rötung der Augen.
  • Erkrankungen der HNO-Organe. Häufige Symptome sind Rhinitis, Laryngitis und Polypen. Die Flüssigkeit beginnt an der Rückwand abzulaufen, was zu Reizungen und Husten führt.
  • Äußere Reize. Häufiger Husten bei Kindern tritt vor dem Hintergrund mechanischer Reizungen (Rauch, Industriegase, Verbrennungsprodukte) auf..

Arten von Husten

  • Längerer Husten. Die Dauer beträgt mehr als 2 Wochen. Erscheint häufig vor dem Hintergrund einer Komplikation, die aufgrund einer Atemwegserkrankung aufgetreten ist. Es kann Adenoiditis, Hypertrophie der Adenoide signalisieren. Wenn der Husten mehrere Wochen lang nicht verschwindet und sich mehr als einmal im Jahr bemerkbar macht, kann dies auf chronische Erkrankungen der Atemwege hinweisen.
  • Akuter Husten. Die Dauer beträgt nicht mehr als 14 Tage. Es tritt vor dem Hintergrund von Erkrankungen der oberen Atemwege auf. Zuerst macht sich das Kind Sorgen um einen trockenen Husten, aber bald wird es nass.
  • Bellender Husten. Es macht sich in entzündlichen Prozessen des Kehlkopfes, der Luftröhre bemerkbar. Erscheint aufgrund einer Schwellung des Rachens.
  • Husky Husten. Seine Ursache liegt in einer Entzündung der Stimmbänder, ein solcher Husten ist durch das Auftreten von Keuchen gekennzeichnet.
  • Trocken. Dieser Husten wird auch als unproduktiv bezeichnet. In der Regel hat das Kind Rötungen im Hals und Schmerzen. Liefert unangenehme Empfindungen. Die Anfälle können nachts schlimmer werden. Darüber hinaus kann das Kind über Bauchschmerzen klagen, der Drang zum Erbrechen ist nicht ausgeschlossen..
  • Feuchter Husten (produktiv). Bei dieser Art von Husten entsteht Schleim. In der Kindheit ist ein feuchter Husten schwieriger als bei Erwachsenen. Wenn der Husten zuerst trocken war, aber allmählich nass wurde, bedeutet dies, dass die Behandlung richtig ausgewählt wurde und das Kind auf dem Weg der Besserung ist.

Bronchitis: Dr. Komarovsky

Wenn ein Kind an Bronchitis leidet, empfiehlt der bekannte Kinderarzt Komarovsky, den Grund für sein Auftreten herauszufinden. Es kann sich bei einem Kind vor dem Hintergrund einer Virusinfektion entwickeln und eine Komplikation sein.

Der Hauptratschlag des Arztes:

  • Überwachen Sie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in dem Raum, in dem das Kind schläft.
  • Geben Sie Ihrem Kind so viel Flüssigkeit wie möglich.
  • Bettruhe beobachten.
  • Geben Sie Ihrem Kind keine Antibiotika und Expektorantien ohne ärztliche Genehmigung.
  • Spülen Sie die Nase mit Kochsalzlösung.

Evgeny Komarovsky versichert, dass das Trinken von viel Flüssigkeit und der Aufenthalt in einem kühlen Raum mit normaler Luftfeuchtigkeit Husten ohne Verwendung von Expektorantien lindern. Unter solchen Bedingungen verflüssigt sich das Sputum und trennt sich von selbst..

Was hilft bei Husten zu Hause

Wie man den Husten eines Kindes zu Hause schnell heilt. Natürlich sollte ein Arzt einen Husten behandeln. Sie können einfach nicht selbst bestimmen, welche Medikamente einem Kind ohne medizinische Ausbildung gegeben werden sollen. Um die Symptome des Hustens zu lindern, helfen Sie dem Kind, diese Krankheit schneller zu bewältigen, und kennen Sie möglicherweise einige Empfehlungen.

Die erste Voraussetzung für eine schnelle Wiederherstellung ist, dass der Ansatz umfassend ist. Zusätzlich zur Einnahme von Medikamenten ist es notwendig, die Verwendung traditioneller Medizin in die Therapie einzubeziehen und physiotherapeutische Verfahren durchzuführen.

Drogen Therapie

Wenn die Ursache des Hustens SARS ist, sollte die Behandlung schleimlösende Kräuterpräparate umfassen. Zu diesem Zweck können Sie pflanzliche Arzneimittel, Rettich mit Honig, Anis verwenden. Solche Mittel können an Kinder vergeben werden, die mindestens 3 Jahre alt sind. Sie können Medikamente nur geben, wenn das Kind nicht allergisch gegen sie ist. Medikamente wie "Gedelix" und "Prospan" eignen sich hervorragend gegen Husten..

Ihr Wirkstoff sind Saponine und pflanzliche Alkaloide. Diese Substanzen verflüssigen den Schleim in den Bronchien, aktivieren dessen Sekretion und verstärken den Husten. Trotz der Tatsache, dass sie zur Gruppe der Kräuterpräparate gehören, müssen sie strikt gemäß den Anweisungen verwendet werden, da eine Überschreitung der Dosierung mit erhöhten toxischen Wirkungen und dem Auftreten von Nebenwirkungen in Form von Übelkeit und Erbrechen verbunden ist..

Solche Medikamente werden kleinen Kindern nicht nur wegen einer allergischen Reaktion verschrieben, sondern auch aufgrund der Tatsache, dass es für sie schwierig sein wird, reichliche Schleimansammlungen zu husten.

Medikamente gegen trockenen Husten zielen darauf ab, den Auswurf zu verdünnen. Sie zeichnen sich durch entzündungshemmende Wirkungen aus. Kräuterpräparate haben eine ausgeprägte schleimlösende Wirkung und erhöhen die Schleimsekretion aus den Bronchien. Sie werden in Form von Sirupen angeboten, die Kinder gerne annehmen. Sobald der Husten von trocken nach nass übergeht, sollte die Behandlung mit solchen Mitteln abgebrochen werden..

Antibiotika und Bronchodilatatoren können vom Kinderarzt nur verschrieben werden, wenn eine Bronchitis oder Lungenentzündung diagnostiziert wurde, die durch eine mikrobielle Infektion verursacht wurde. Bei Virusinfektionen, die sich in Form eines Hustens manifestieren, ist ihre Anwendung nicht akzeptabel, da sie den Zustand des Patienten verschlechtern können.

Aus diesem Grund ist es bei Husten jeglicher Art unerlässlich, das Kind dem Kinderarzt zu zeigen, der eine Untersuchung durchführt, eine Reihe von Tests vorschreibt und in der Lage ist, die Ursache seines Auftretens genau zu bestimmen. Basierend auf der Diagnose wird ein Behandlungsschema erstellt.

Bronchodilatatoren sind Medikamente, die helfen, die Muskeln der Bronchien zu entspannen und ihr Lumen zu erweitern. Solche Medikamente sind für obstruktive Bronchitis und Asthma bronchiale geeignet..

Inhalation

Die Inhalationstherapie bei Husten gilt als eine der wirksamsten. Mit seiner Hilfe ist es möglich, Wirkstoffe in den Problembereich zu bringen. Einatmen ist eine großartige Möglichkeit, Husten zu lindern, Schleim zu entfernen und die Schleimhäute mit Feuchtigkeit zu versorgen..

Es gibt zwei Arten von Inhalationen:

  • Mit Dampf. Als Flüssigkeit kann ein Sud aus Kräutern, Kochsalzlösung und ätherischen Ölen verwendet werden. Für den Eingriff ist ein spezielles Gerät in Form eines Inhalators geeignet oder einfach Dampf über die Pfanne einatmen.
  • Verwendung eines Zerstäubers. Wenn ein solches Gerät verwendet wird, werden Arzneimittel in Form von Bronchodilatatoren, Mukolytika und alkalischen Lösungen in das Gerät gegeben. Welches Medikament zu wählen ist, muss der Arzt entscheiden.

Physiotherapie zu Hause

Die meisten physiotherapeutischen Behandlungen können zu Hause durchgeführt werden. Die Maßnahmen zielen darauf ab, den Entzündungsprozess zu beseitigen und die Drainagefunktion der Bronchien zu verbessern. Das effektivste und einfachste Verfahren ist die Massage. Zur Durchführung sollte warmes Öl oder eine wärmende Salbe verwendet werden. Für eine schnelle Wiederherstellung müssen Sie mindestens 5 Verfahren ausführen.

Traditionelle Behandlungsmethoden

Wie man den Husten eines Kindes zu Hause schnell heilt. Bei der Behandlung von Husten spielen Volksheilmittel eine wichtige Rolle. Die meisten von ihnen wirken nicht schlechter als Apothekenmedikamente.

Phytotherapie

Kräutermedizin ist eine bewährte und wirksame Methode zur Behandlung von Husten. Heilpflanzen können in verschiedenen Stadien von Krankheiten eingesetzt werden.

Mit einem feuchten Husten

Um das Produkt zuzubereiten, müssen Sie 4 Esslöffel einschenken. Oregano mit 1 Tasse kochendem Wasser, bei schwacher Hitze kochen, abkühlen lassen und durch ein Sieb passieren. Geben Sie den Kindern 20 Minuten vor den Mahlzeiten dreimal täglich 50 ml. In Apotheken gibt es ausgezeichnete Gebühren, um die Wirksamkeit der Behandlung gegen feuchten Husten zu erhöhen.

Mit trockenem Husten

Wenn der Husten unproduktiv ist, hilft ein Sud aus Fenchel (1 Teil), Pfefferminze, Kamille, Salbei (je 3 Teile), die Schleimsekretion zu erhöhen. Die Rohstoffe müssen mit 500 ml kochendem Wasser gegossen, etwa 30 Minuten lang gebrüht und dann zum Gurgeln verwendet werden. Diese Option eignet sich für Kinder, die bereits wissen, wie dieses Verfahren durchzuführen ist..

Wenn Sputum schwer zu passieren ist und Atemnot beobachtet wird, hilft ein Abkochen von Kiefernknospen, Süßholzwurzel und Salbei. Pflanzen werden zu gleichen Anteilen genommen. Es ist notwendig, 1 EL zu gießen. 400 ml kochendes Wasser sammeln, 2-3 Stunden ziehen lassen, abseihen und dem Kind 2 EL geben. alle 3 Stunden.

Bei trockenem Husten hilft es, Süßholz, Veilchen und Huflattich von der Wurzel zu sammeln. Kräuter müssen zu gleichen Teilen eingenommen werden, kochendes Wasser einschenken, mindestens eine halbe Stunde darauf bestehen, dann abseihen und das Kind tagsüber in kleinen Portionen trinken lassen.

Produkte auf Milchbasis

Wie man den Husten eines Kindes zu Hause schnell heilt. Milch ist ein Getränk, das sich bei Husten von der besten Seite bewährt hat. Um seine Wirksamkeit zu verbessern, kann es mit verschiedenen Ergänzungen kombiniert werden.

Milch mit Salbeihusten

150 ml Milch und 15 g Salbei in den Topf geben. Nachdem die Flüssigkeit zum Kochen gebracht wurde, schalten Sie das Feuer aus und geben Sie 1 1 TL hinein. Butter. Das Hustenmittel wird etwa 15 Minuten lang infundiert, danach wird es gefiltert und mit Honig (1 TL) kombiniert. Dieses Getränk sollte dem Kind vor dem Schlafengehen gegeben werden..

Rettich mit Honig gegen Husten

Schwarzer Rettich ist eines der besten natürlichen Hustenmittel. Um ein Arzneimittel aus einer Wurzelpflanze herzustellen, müssen Sie die Oberseite abschneiden, das Fruchtfleisch herausschneiden und die resultierende Vertiefung mit Honig füllen. Nach einigen Stunden beginnt der Saft aufzufallen. Er ist die Heilflüssigkeit gegen Husten. Es sollte Kindern für 1 TL gegeben werden. mindestens 4 mal am Tag.

Erwärmung komprimiert

Wie man den Husten eines Kindes zu Hause schnell heilt. Das Anwenden von Kompressen ist ein wirksames Verfahren zur Linderung von schwerem Husten. Es ist ziemlich einfach zu machen. Die Gaze muss in mehreren Schichten gefaltet, in einer Heilflüssigkeit angefeuchtet und auf die Brust aufgetragen werden. Es ist jedoch anzumerken, dass dieses Verfahren nur durchgeführt werden kann, wenn das Kind keine erhöhte Temperatur hat..

Das Anbringen einer speziellen Pastille auf der Brust ist nicht weniger effektiv. Um es zuzubereiten, müssen Sie Honig, Pflanzenöl und Mehl zu gleichen Anteilen kombinieren. Aus dem fertigen Teig sollte ein Kuchen geformt, auf ein Käsetuch gelegt und auf den Brustbereich aufgetragen werden. Es ist ratsam, es mit Frischhaltefolie und einem Frotteetuch abzudecken. Die Kompresse sollte abends vor dem Schlafengehen erfolgen..

Wichtig! Eine wärmende Kompresse sollte niemals auf den Herzbereich angewendet werden.

Verwendung von Körperfett bei der Hustenbehandlung

Wie man den Husten eines Kindes zu Hause schnell heilt. Wenn ein Kind über Husten besorgt ist, kann ein solches Mittel, Nutria-Fett, eine gute therapeutische Wirkung haben. Dieses Produkt enthält eine große Menge an Nährstoffen. Es ist auch eine Energiequelle, hat eine geringe Wärmeleitfähigkeit, wodurch es mit der Erwärmung von Geweben fertig wird.

Körperfett kann ordentlich verwendet werden. Es reicht aus, ein kleines Stück Speck zu nehmen, es in den Handflächen aufzuwärmen und den Rücken und die Brust des Babys zu reiben. Dieser Vorgang muss vor dem Schlafengehen durchgeführt werden. Sie können das Produkt auch in einem Wasserbad schmelzen.

Lesen Sie auch unsere Artikel:

Prävention von Husten bei Kindern

Kinder jeden Alters sind anfällig für Erkältungen. Es ist unmöglich, sie vollständig zu vermeiden, aber um das Auftreten von Husten zu verhindern, können Sie eine Reihe von vorbeugenden Maßnahmen durchführen:

  • Härten. Das Kind wird nicht so oft krank, wenn es von früher Kindheit an verhärtet ist. Dazu müssen Sie so lange wie möglich an der frischen Luft gehen, Zeit für Wasserverfahren aufwenden, das Temperaturregime im Raum überwachen und es zu jeder Jahreszeit regelmäßig lüften..
  • Ausgewogene Ernährung. Wenn das Kindermenü aus Lebensmitteln besteht, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind, stärkt dies das Immunsystem. In der kalten Jahreszeit können Sie Ihrem Kind natürliche Kräuterpräparate geben, die die Schutzfunktionen des Körpers verbessern sollen..
  • Luftbefeuchtung in der Wohnung. Durch trockene Luft trocknet die Schleimhaut aus und aufgrund von Reizungen tritt Husten auf. Um zu verhindern, dass sich der Zustand des Kindes während der Heizperiode verschlechtert, muss in der Wohnung ein Gerät in Form eines Luftbefeuchters funktionieren.
Husten Etikette

Ein Kind sollte einen besonderen Ansatz zur Hustenbehandlung haben. Zuerst müssen Sie herausfinden, was das Erscheinungsbild verursacht hat. Ein Arzt sollte in das Diagnose- und Behandlungsschema einbezogen werden. Selbstmedikation kann schwerwiegende Folgen haben, daher muss das Kind in jedem Fall dem Kinderarzt gezeigt werden.

Gesundheit für Sie und Ihre Kinder! Natalia Belokopytova

Behandlung von Husten bei Kindern mit Volksheilmitteln: bewährte Rezepte

Es gibt viele Ursachen für Babyhusten. Zusätzlich zur Verwendung offizieller Medikamente wird ein anhaltender Husten bei einem Kind häufig mit Volksheilmitteln behandelt. Sie leisten auch hervorragende Arbeit, indem sie einfachere Formen dieser Krankheit loswerden. Traditionelle Methoden zur Behandlung des Hustens eines Kindes sind aufgrund ihrer milden Wirkung und einfachen Zubereitung beliebt..

Über Husten

Jedes Kind leidet regelmäßig an dieser Manifestation. Meistens geschieht dies aufgrund einer Krankheit, aber manchmal atmen Kinder "die falsche" Luft. Sie müssen sich bewusst sein, dass Husten niemals eine eigenständige Krankheit sein kann. Dies ist nur ein Symptom, das den Zustand der Atemwege negativ beeinflusst und sie irritiert. Aus diesem Grund ist es nicht sinnvoll, Husten separat zu behandeln..

Husten ist die Abwehrreaktion des Körpers auf schädliche Wirkungen. Dies kann eine Reaktion auf einen Virusangriff sein, Allergene. Es wird durch die Ansammlung von übermäßigen Mengen an Schleim auf den Schleimhäuten verursacht. Und um es loszuwerden, produziert der Körper einen Husten. Dank dieses Prozesses beginnen schwere entzündliche Prozesse, beispielsweise Bronchitis oder Lungenentzündung, nicht. Meistens wird ein Husten von einer laufenden Nase begleitet, dies gilt eher für Säuglinge.

Laut Statistik ist die häufigste Ursache für Husten im Kindesalter eine Infektion. Dieser Punkt macht etwa 90% der Fälle dieses Symptoms aus. Und ungefähr 10% der Husten sind auf allergische Reaktionen zurückzuführen.

Am häufigsten leiden Kinder an einer akuten Virusinfektion der Atemwege, und normalerweise ist Husten nur eines der Symptome. Es ist sehr schwierig, die Ursache, die sein Auftreten hervorrief, allein durch die Merkmale des Hustens festzustellen. Dies gilt insbesondere für Babys. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass eine genaue Diagnose von einem Fachmann durchgeführt wird, der die Gesamtheit aller Symptome berücksichtigt, die sich manifestiert haben, und nicht nur einen Husten..

Zusätzlich zu den realsten Krankheiten kann ein Husten auch Luft von schlechter Qualität hervorrufen. Und wir sprechen nicht über die Fülle an Giftstoffen, die brennen. Manchmal reicht für einen unkontrollierten Husten der Mangel an frischer Luft im Raum und das Vorhandensein eines Heizkörpers neben dem Bett zum Heizen aus.

Dann drückt die trockene Luft die Lunge, um zusätzlichen Schleim zu produzieren. Der Körper wiederum wird versuchen, es loszuwerden, was einen Hustenmechanismus verursacht. In trockenen Klimazonen trocknet der Schleim jedoch schnell und der Husten ist trocken. Gleichzeitig wird sich dieses Symptom nur verstärken, und es wird niemals Erleichterung geben..

Eimischung

Ein Trank Eier kann auch mit schweren Formen der Krankheit fertig werden, die sich nicht für eine traditionelle Therapie eignen. Diese Volksmethode zur Behandlung von Husten bei Kindern ist von Großmüttern bekannt, die auf einmal jeden Patienten leicht auf die Füße stellen konnten. Selbst schwere Bronchitis reagierte auf diese Behandlung. Dies ist ein wirklich bewährtes Medikament.

Um einen Trank zuzubereiten, müssen Sie zuerst ein Glas Milch kochen. Als nächstes müssen Sie einen Esslöffel Butter und Honig hineingeben. Damit das Volksheilmittel gegen Husten für Kinder bereit ist, müssen Sie dem Getränk geschlagenes Eigelb und einen viertel Teelöffel Soda hinzufügen..

Milchrezept

Milchmedizin ist nicht weniger beliebt. Dieses Volksheilmittel gegen Husten bei Kindern wird seit der Antike aufgrund seiner einfachen Zubereitung verwendet. Und in unserer Zeit, in der viele Medikamente aufgetaucht sind, verliert es nicht an Relevanz..

Bereits nach dem ersten Gebrauch zeigt es einen beeindruckenden Effekt. Zunächst müssen Sie für die schnelle Behandlung von Hustenmitteln bei Kindern einen halben Liter Milch kochen. Unmittelbar danach müssen Sie es von der Hitze entfernen, indem Sie einen Esslöffel Kiefernknospen hinzufügen. Danach ist es wichtig, das Produkt eine Stunde lang stehen zu lassen, damit es gebrauchsfertig ist. Sie trinken dieses Volksheilmittel, um den Husten eines Kindes den ganzen Tag über zu behandeln. Wiederholen Sie den Vorgang nach Bedarf..

Zitrone mit Honig und Glycerin

Dieses ausgezeichnete Rezept kann auch bei diesen Formen der Krankheit helfen, wenn die Ursachen schwer zu ermitteln sind. Dieses Volksheilmittel wird zur Behandlung von bellendem Husten bei Kindern angewendet. Es bewältigt sowohl eine feuchte als auch eine trockene Krankheit.

Um es zuzubereiten, müssen Sie die mittelgroße Zitrone mit einem Pinsel abspülen. An mehreren Stellen ist die Schale leicht durchbohrt. Nachdem die Zitrone 5 Minuten gekocht und dann abgekühlt ist.

Als nächstes wird Saft herausgepresst. Verwenden Sie zu diesem Zweck am besten eine Zitruspresse - dies ist effektiver. Fügen Sie dem Saft 25 ml Glycerin hinzu - das sind ungefähr zwei Esslöffel. Danach werden die Zutaten in einem Glas von mindestens 250 ml gerührt..

Schließlich wird das verbleibende Volumen mit Honig gegossen, so dass das Glas bis zum Rand gefüllt wird. Nachdem das Mittel 4 Stunden lang bestanden hat, wird es verwendet.

Es ist wichtig zu bedenken, dass bei der Verwendung dieses Volksheilmittels bei der Behandlung von Brusthusten bei Kindern die Dosierung von der Schwere der Krankheit abhängt. Für Erwachsene reicht ein Esslöffel als Einzeldosis. Die Hälfte dieser Dosis reicht für Kinder..

Das Werkzeug wird eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten oder zwei Stunden danach verwendet. Es wird empfohlen, die Mischung etwa 4-7 Mal am Tag zu konsumieren..

Bei Bedarf kann die Zubereitung dieses Volksheilmittels zur Behandlung eines feuchten Hustens bei Kindern beschleunigt werden, ohne die Zitrone zu kochen, sondern kochendes Wasser darüber zu gießen. Nach diesem Vorgang wird es in einem Mixer gemahlen und zu den restlichen Zutaten gegeben. Honig und Glycerin bleiben gleich.

Zu den wichtigsten nützlichen Eigenschaften dieses Rezepts gehört die Tatsache, dass es die Immunkräfte der Organismen stimuliert - schließlich enthält es eine Ladedosis Vitamin C. Die Intensität selbst eines allergischen Hustens bei einem Kind bei der Behandlung von Volksheilmitteln wird durch die Tatsache verringert, dass der Pharynx mit Glycerin angefeuchtet ist. Die Funktion von Honig im Rezept ist einfach - diese natürliche Komponente neutralisiert den Erreger der Infektion, da es sich um ein natürliches antibakterielles Mittel handelt.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass dieses Volksheilmittel zur Behandlung von Husten bei einem Kind eine Kontraindikation hat: Es kann nicht von Personen angewendet werden, die gegen einen seiner Bestandteile allergisch sind. Verwenden Sie es nicht für Personen mit hoher Magensäure..

Zwiebelbrühe

Dieses Volksheilmittel zur Behandlung von feuchtem Husten bei einem Kind wurde in den vergangenen Jahrhunderten verwendet. Es hat sich bewährt und ist bis heute aktuell..

Um den Trank zuzubereiten, mahlen Sie drei mittelgroße geschälte Zwiebeln und legen Sie sie dann in einen flachen Topf. Als nächstes müssen Sie das Gemüse mit Milch gießen und weich kochen..

Sie müssen Honig in die resultierende Brühe geben - für jeweils 200 ml Brühe benötigen Sie einen Teelöffel Naturmedizin.

Tragen Sie die Mischung 3 Tage lang stündlich mit einem Esslöffel auf, um akute Symptome vollständig zu beseitigen. Eine Alternative zu diesem Rezept ist Zwiebelhonig. Um es zuzubereiten, müssen Sie zwei ganze mittelgroße Zwiebeln in diesem Imkereiprodukt kochen. Während sie kochen, sollte das Volumen der Brühe halbiert werden..

Bei der Festlegung des Verfahrens zur Einnahme von Zwiebelhonig muss berücksichtigt werden, dass für eine Portion ein halbes Glas dieses Volksheilmittels zur Behandlung von Husten bei Kindern benötigt wird. Dies ist ein guter Weg, um chronische Bronchitis loszuwerden..

Schwarzer Rettich mit Zitrone

Das nächste beliebte Volksheilmittel gegen Husten bei Kindern ist schwarzer Rettich mit Zitrone. Es reicht aus, dieses Gemüse zu bekommen, es mit einem Pinsel abzuspülen und dann seinen Kern mit einem Messer auszuschneiden. Dies sollte eine schalenförmige Kerbe erzeugen.

Der Kern kann weggeworfen oder als Deckel bei der Herstellung dieses Volksheilmittels zur Behandlung von Husten bei Kindern verwendet werden. Das Gemüse selbst ist randvoll mit Honig gefüllt, die wertvollste Substanz in der Mischung ist Saft aus dem Wurzelgemüse.

Um den Rettich stabil zu machen, wird er in ein Glas oder Gefäß gegeben und fünf Stunden bei Raumtemperatur stehen gelassen. Nach dieser Zeit wird Saft im Gemüse freigesetzt und mit Honig gemischt. Die Dosis dieses Volksheilmittels zur Behandlung von Husten bei Kindern beträgt drei- bis viermal täglich einen Teelöffel. Für Erwachsene wird die Dosierung verdoppelt. Die Behandlungsdauer mit dieser Methode sollte ein bis zwei Wochen betragen. Das gleiche Gemüse wird mehrmals verwendet, wobei jedes Mal eine frische Portion Honig hinzugefügt wird. Das Arzneimittel hat eine schleimlösende, entzündungshemmende und bronchospasmolytische Wirkung..

Alternative

Radieschen anders zubereiten. Nehmen Sie dazu zwei mittelgroße Gemüsesorten, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in Würfel oder Stücke. Nachdem Sie sie in Schichten in ein Glas gelegt haben, gießen Sie das Gemüse mit zwei Esslöffeln Honig darauf. Nach einigen Tagen, in denen das Produkt im Kühlschrank aufbewahrt wird, bildet sich im Glas ein Sirup aus diesem Gemüse mit Honig. Es wird abgelassen und wie in den Dosierungen des vorherigen Rezepts angegeben verwendet.

Milch mit Pinienkernen

Um dieses Volksheilmittel zuzubereiten, benötigen Sie nur einen Liter Milch und einen Zedernzapfen. Zuerst müssen Sie den Kegel waschen und dann in Milch kochen. Dies erfolgt 2 Stunden bei mittlerer oder geringer Hitze. Während dieses Vorgangs erhält Milch besondere heilende Eigenschaften. Es wird in ein separates Glas gegossen und alle 2 Stunden wird ein Viertel eines Glases entnommen - etwa 6 Esslöffel. Da sich das Produkt als bitter herausstellt, wird Honig hinzugefügt - etwa 5 Esslöffel reichen aus.

Senfkuchen mit Honig

Aus Honig und Senf gibt es viele wirksame Rezepte für Babyhusten. Nach dem ersten Rezept müssen Sie einen Esslöffel Senfbohnen, einen Esslöffel Honig, zwei Esslöffel Essig, einen Esslöffel Sonnenblumenöl und zwei Esslöffel Mehl einnehmen. Alle Komponenten müssen gemischt und in ein Wasserbad gestellt werden, bis eine Temperatur von 50 Grad erreicht ist. Der erhitzten Mischung sollte Mehl zugesetzt werden. Den Teig kneten.

Der Kuchen, der herauskommt, muss unter Einhaltung einer bestimmten Reihenfolge auf Brust und Rücken gelegt werden. Auf den Körper muss mit Wasser angefeuchtete und ausgewrungene Gaze aufgetragen werden. Ein paar Millimeter Dicke reichen aus. Darauf wird eine Frischhaltefolie gelegt, deren Abmessungen einige Zentimeter größer sein sollten als die Gaze. Ein Kuchen wird auf die Folie gelegt und ein dichtes Tuch oder Watte wird darauf aufgetragen. Die Kompresse muss 6-8 Stunden mit einem Schal gesichert werden.

Um einen Husten vollständig loszuwerden, müssen Sie diesen Vorgang drei- bis viermal wiederholen. Es ist wichtig zu überwachen, wie die Haut von Kindern auf solche Kompressen reagiert. Reizungen sollten nicht erlaubt sein. Wenn die Haut rot und gereizt ist, ist dies ein Signal dafür, dass es Zeit ist, den Eingriff zu beenden. Die betroffene Haut muss mit einer Babycreme behandelt werden.

Das zweite Rezept für das gleiche Mittel lautet wie folgt. Sie müssen sich mit drei Esslöffeln Sonnenblumenöl, drei Esslöffeln festem Ziegenfett, drei Esslöffeln Senfpulver, Honig und einem Bissen eindecken.

Aus all dem müssen drei Kuchen hergestellt werden. Sie sollten auf die oben beschriebene Weise auf den Rücken gelegt werden - 2 Stück, und eines sollte auf die Brust gelegt werden. Nach der Reparatur müssen sie über Nacht stehen bleiben. Nach fünf solchen Eingriffen vergeht sogar der stärkste laufende Husten.

Das dritte Rezept besteht darin, trockenen Senf, Aloe-Saft, Mehl, Wodka, Honig und jegliches innere Fett für den Kuchen zu verwenden. Jede Komponente wird in Höhe von einem Esslöffel benötigt. Wenn Sie kein Fett zur Hand haben, reicht jedes Pflanzenöl aus. Das Fladenbrot wird entweder auf die Brust gelegt - aber nicht auf das Herz - oder auf den Rücken. Wickeln Sie die Kompresse oben mit Gaze und Kunststoff-Wachstuch ein. Es ist wichtig, den Patienten warm einzuwickeln.

Damit das Mittel besonders wirksam ist, muss das Verfahren zweimal durchgeführt werden. Verbrennungen mit einer solchen Kompresse sind nicht möglich, es kann nur eine leichte Hautreaktion auftreten - die äußere Hülle wird rosa.

Jede dieser Kompressen hilft, schnell mit einem Husten fertig zu werden, der sowohl durch eine Infektion als auch durch eine Entzündung ausgelöst wurde. Gleichzeitig muss daran erinnert werden, dass es nicht empfohlen wird, traditionelle Behandlungsmethoden vollständig durch Folk zu ersetzen. Wenn Sie sie anwenden, müssen Sie Kontraindikationen und individuelle Merkmale des Körpers berücksichtigen.

Zusätzliche Rezepte

Gerstenbrühe macht den Hals perfekt weich. Es wird aus 20 Gramm gemahlenen Körnern und einem Glas Wasser hergestellt. Diese Mischung muss fünf Stunden lang infundiert und dann 10 Minuten lang gekocht werden. Nehmen Sie 6 Mal am Tag einen Sud von einem Esslöffel.

Es gibt auch ein Medikament auf Basis von Olivenöl und Honig. Sie werden zu gleichen Anteilen gemischt und dann viermal täglich mit einem Teelöffel eingenommen.

Das nächste beliebte Hustenmittel ist die häufigste Inhalation von Kartoffeln. Um es zu kochen, müssen Sie kleine Kartoffeln in Schalen kochen und dann das Wasser abtropfen lassen. Wenn Sie den Behälter vor den Patienten stellen, müssen Sie seinen Kopf mit einer Decke bedecken. Er muss den Dampf aus der Pfanne fünfzehn Minuten lang einatmen. Dann bedeckt er sich mit einer Decke und geht ins Bett..

Mit schwarzem Johannisbeersaft können Sie Anfälle von starkem Husten loswerden. Es muss mit Honig im Verhältnis 1: 1,5 gemischt werden. Nehmen Sie den ganzen Tag über eine solche Volksmedizin ein, dreimal einen Esslöffel. Das Mittel hilft auch bei Heiserkeit.

Um Husten mit Bronchitis, Tracheitis und dünnem Schleim zu lindern, bereiten Sie einen Heiltrank aus Viburnum vor. Um einen Sud zu bekommen, müssen Sie 100 Gramm Viburnum-Beeren mit einem Glas Honig mischen. Sie nehmen eine solche Droge in zwei Esslöffeln, die bis zu fünf Mal am Tag mit gekochtem Wasser abgespült werden.

Eine Infusion von Kalamuswurzeln hilft bei starken Hustenanfällen. Um dieses Volksheilmittel zuzubereiten, müssen Sie einen Esslöffel Wurzeln pro 200 ml kochendem Wasser nehmen. Die Mischung sollte zwei Drittel eines Glases vor den Mahlzeiten eingenommen werden, vorzugsweise eine halbe Stunde. Sie müssen bis zu 500 ml Infusion pro Tag trinken.

Mutter und Stiefmutter sind auch für ihre Fähigkeit bekannt, trockenen Husten in kurzer Zeit zu lindern. Es ist einfach, ein solches Medikament herzustellen - Sie müssen einen Esslöffel der Sammlung nehmen und 200 ml kochendes Wasser einschenken. Wenn das Produkt infundiert ist, müssen Sie es stündlich mit einem Esslöffel einnehmen.

Es ist sehr effektiv, Inhalationen mit einem Sud aus Kräutern von Oregano und Huflattich oder einer Lösung von Soda durchzuführen. Damit der Effekt besonders stark ist, müssen Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzufügen - Eukalyptus, Menthol sind geeignet.

Kalter Husten wird mit Mischungen aus Milch, Butter und Soda behandelt. Für ein Glas Milch müssen Sie einen Teelöffel Butter, einen viertel Teelöffel Soda und Mineralwasser hinzufügen. Alle Komponenten werden gemischt und dann wird das Medikament heiß konsumiert. Der Effekt kommt sofort.

Behandlung von Husten bei Kindern mit Volksheilmitteln zu Hause


Die häufigste Reaktion auf ARVI und ARI bei Kindern ist eine laufende Nase und Husten. Nur wenige Menschen wissen, dass dies eine normale Reaktion des Körpers auf das Auftreten einer viralen Umgebung ist. Daher sollten Sie nicht sofort zu Beginn der Krankheit mit der Anwendung von Anti-Husten-Medikamenten beginnen. Die Behandlung von Husten bei Kindern mit Volksheilmitteln zu Hause kann erst nach dem Auftreten einer produktiven Auswurfentladung begonnen werden, dh wenn das Kind bereits mit dem Husten begonnen hat. Und bei einem bellenden oder allergischen Husten können Sie bei den Hausmethoden helfen..

Der Inhalt des Artikels:

Warum hat ein Kind Husten??

Es kann viele Gründe geben, die von einer allergischen Reaktion und einer Reizung des Rachens bis hin zu einem Fremdkörper reichen, der irgendwo in den oberen Atemwegen steckt. Es ist gut, wenn das Baby seinen Zustand bereits erklären kann, aber wenn es noch so klein ist, dass es selbst nichts versteht? Daher ist es für die Mutter sehr wichtig, die Ursache des Hustens vor dem Arztbesuch im Voraus herauszufinden oder zumindest anzunehmen, dass dies der Fall sein könnte.

Ein Husten ist der Vorgang, bei dem der Körper von Schleim oder anderen Fremdkörpern befreit wird, die die Atmung beeinträchtigen. Bei Orvi bei Kindern ist das Auftreten von Schleim fast ein Muss. Zu Beginn der Krankheit schwellen die Gewebe im Nasopharynx an, und Schleim fließt über den Rachen und reizt ihn dadurch. Meistens ist der Husten während dieser Zeit trocken, manchmal bellt er und erstickt. Dieser Husten ist nachts besonders ärgerlich. Wie man bei einem solchen Husten hilft, haben wir bereits in diesem Artikel geschrieben..

Das Auftreten eines solchen Hustens, Fiebers und einer laufenden Nase signalisiert den Beginn von ARVI oder ARI. Nach ein paar Tagen verdickt sich der Schleim, wird deutlicher gefärbt, das Kind hustet ihn aus. Wenn der Husten schwierig ist, verwendeten unsere Großmütter seit langem bewährte Rezepte, die nicht schlechter wirkten als moderne Medikamente..

Wie man einem Kind beim Husten hilft?

Wenn der Husten trocken und unproduktiv ist, muss die Luft im Raum maximal angefeuchtet und der Hals mit milden Brühen gespült werden. Hängen Sie frisch gewaschene Wäsche an die Batterien, schalten Sie einen Luftbefeuchter oder sogar einen Wasserbad ein. Die Temperatur im Raum sollte 18 bis 19 Grad betragen, daher ist es besser, das Kind warm anzuziehen und häufiger zu lüften. Vergessen Sie nicht, Ihr Baby oft zu gießen - wir überwachen den Wasserhaushalt. Folgende Rezepte eignen sich zum Spülen:

  • 1 Esslöffel Gießen Sie 200 ml kochendes Wasser in eine Thermoskanne mit Kamillenblüten, lassen Sie es eine Stunde lang stehen und spülen Sie es warm aus.
  • 1 Teelöffel Soda plus ein Glas warmes Wasser;
  • Borjomi aufwärmen, warm spülen.

Verwenden Sie außerdem Abkochungen von Kräutern, über die wir weiter unten schreiben werden. Und vor allem: Füttern Sie Ihr Baby ständig mit warmem Fruchtgetränk, Tee, Kompott und nur warmem Wasser.

Beachtung! Bevor Sie dieses oder jenes Rezept verwenden, stellen Sie fest, welche Art von Husten das Kind hat - trocken, nass, allergisch. Verwenden Sie unter keinen Umständen sofort unbekannte Rezepte. Zuerst müssen Sie die Zutaten auf Allergien testen. Leider gibt es viele Fälle, in denen es auftritt, und dies kann zu Verstopfungen oder anderen Reaktionen führen. Seien Sie besonders vorsichtig mit ätherischen Ölformulierungen..

Behandlung von Husten bei Kindern mit Volksheilmitteln - Rezepte

Wenn der Husten produktiv geworden ist, "Brust", ist es ratsam, Husten und mukolytische Hausmittel zu verwenden. Natürlich ist eine schnelle Behandlung von Husten mit Volksheilmitteln bei Kindern unmöglich, aber es sind Hausformulierungen, die den Husten ohne Konsequenzen loswerden, während Medikamente, wie sie sagen, "eine Heilung, die andere Krüppel". Vergessen Sie nicht, die Komponenten vor dem Gebrauch auf allergische Reaktionen zu testen. Lesen Sie hier mehr über nassen Husten ohne Fieber. Also, die beliebtesten wirksamen Hustenrezepte...

1 Zwiebel mit Honig oder Zucker

Erforderlich: 1 Zwiebelkopf, 50 g Honig oder normaler Zucker.
Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, in ein Glas schneiden, Honig / Zucker einschenken, etwas umrühren. Erledigt. Nach einigen Stunden beginnt die Zwiebel mit dem Saft, der einem Kind ab drei Jahren sicher verabreicht werden kann. Ziehen Sie einfach in eine 5-ml-Spritze - und in Ihren Mund. Nur nicht auf leeren Magen geben, vorzugsweise eine Stunde nach dem Essen. Während der Therapie viel trinken.
Wie zu nehmen: 5ml dreimal täglich.

2. Rot mit Honig oder Zucker

Erforderlich: schwarzer Rettich - 1 Stück, 50 g Honig oder normaler Zucker
Schneiden Sie die "obere" Kappe am Rettich ab, schneiden Sie eine Vertiefung aus und gießen Sie Honig / Zucker hinein. Nach einigen Stunden setzt der Rettich Saft frei, der eingenommen werden kann. Wir haben in diesem Artikel ausführlicher über dieses Rezept geschrieben..

3. Lakritzwurzel

Erforderlich: Süßholzwurzel, 200 ml kochendes Wasser, Thermoskanne.
Gießen Sie 1 EL. Süßholzwurzel mit einem Glas kochendem Wasser 1 Stunde einwirken lassen.
Wie einzunehmen: 5 ml dreimal täglich eine Stunde nach einer Mahlzeit.

4 Aloe-Saft mit Honig

Erforderlich: ein kleines Aloe-Blatt über 2 Jahre, 2 ml Honig (dies ist für eine Portion).
Es ist gut, die Aloe mindestens einen Tag im Kühlschrank zu lassen - auf diese Weise "erreicht sie den gewünschten Zustand". Den Saft aus dem Blatt drücken und mit Honig mischen. Wenn Sie nicht wissen, wie viel Aloe-Saft Sie einnehmen sollen, nehmen Sie 3 ml ein. Dieses Rezept ist gut für Bronchitis und Schleimstagnation in den Bronchien..
Einnahme: 3 mal täglich 5 ml.

5 Honig, Butter, Eigelb

Erforderlich: 5 ml flüssiger Honig, 2 rohes Eigelb, 2 EL. Butter. Mischen Sie die weiche Butter mit den restlichen Zutaten.
Wie einzunehmen: eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, 10 ml dreimal täglich.

6. Zitrone, Honig, Glycerin

Erforderlich: 1 mittelgroße Zitrone, 1 Flasche Apothekenglycerin (25 ml), 100 ml Honig.
Tauchen Sie die Zitrone in kochendes Wasser und kochen Sie sie 5 Minuten lang. Herausnehmen, abkühlen lassen, Saft auspressen. Fügen Sie den Rest der Zutaten hinzu, mischen Sie gründlich.
Wie einzunehmen: 3 mal täglich 5 ml (1 TL)

7 Salbeimilch

Benötigt: 100 ml Milch, 1 TL. Salbei, 5 ml Honig, 1 TL. Butter.
Die Milch kochen, Gras hineinwerfen, ausschalten, abdecken, eine halbe Stunde ruhen lassen. Dann fügen Sie Öl, Honig. Belastung.
Wie zu nehmen: vor dem Schlafengehen trinken.

8.Milch mit Dachsfett

Benötigt: Milch, Dachsfett.
Die Milch erhitzen, ca. 5 ml Dachsfett zu 20 ml warmer Milch geben. Mit warmer Milch trinken. Nachts aufwärmen.

9 Milch mit Zwiebeln oder Knoblauch

Erforderlich: ein Glas Milch und 0,5 kleine Zwiebeln / 1 Knoblauchzehe.
Kochen Sie fein gehackte Zwiebeln oder Knoblauch in Milch für 5 Minuten. Cool, anstrengend. Nachts etwas trinken. Wechseln Sie unbedingt die Kleidung Ihres Kindes, wenn es nachts schwitzt. Schau es dir an!

Kräuter gegen Husten

Kräuter verdienen ein separates Wort. Das Braurezept ist ganz einfach: 1 Esslöffel in eine Thermoskanne geben. Kräuter, gießen Sie 200 ml kochendes Wasser ein, lassen Sie es mindestens eine Stunde ziehen und nehmen Sie es dreimal täglich eine Stunde nach den Mahlzeiten ein. Sie können sogar eine Kräutermischung verwenden, aber achten Sie darauf, auf Allergien zu testen! Welche Kräuter helfen bei Husten:

  • Mutter und Stiefmutter;
  • Wegerich;
  • Thymian (Thymian);
  • Lindenblüte;
  • Salbei;
  • Kamille.


Die beliebtesten Kräuterformulierungen zur Behandlung von feuchtem Husten bei Kindern mit Volksheilmitteln:

  1. Kiefernknospen - 1 Teil, Anisfrüchte - 1 Stunde, Salbei - 2 Stunden, Marshmallow - 2 Stunden, Lakritz - 2 Stunden;
  2. Fenchel - 1 Teil, Huflattich - 2 Stunden, Lakritz - 1 Stunde, Eibischwurzel - 4 Stunden;
  3. Kamillenblüten - 2 Stunden, Minze - 2 Stunden, Salbei - 2 Stunden, Fenchel - 0,5 Stunden;
  4. Mutter und Stiefmutter - 1 Stunde, Süßholzwurzel - 1 Stunde, violettes Blatt - 1 Stunde;
  5. Kiefernknospen - 1 EL;
  6. Süßholzwurzel - 3 Stunden, Veilchenblatt - 4 Stunden, Lindenblüte - 4 Stunden, Fenchel - 1 Stunde, Holunder (Beeren) - 2 Stunden;
  7. Thymian - 1 Stunde;
  8. Mutter und Stiefmutter - 1 Stunde, Wegerich - 1 Stunde.

Hustenkompressen für ein Kind

Wenn keine Temperatur vorhanden ist und eine schnelle Auswurfwirkung erforderlich ist, wird bei Kindern mit Hilfe von Kompressen im Bronchialbereich schnell eine Hustenbehandlung mit Volksheilmitteln durchgeführt. Es gibt mehrere bewährte "Großmutter" -Formulierungen, die Schleim in kurzer Zeit loswerden können. Normalerweise besteht eine Kompresse aus drei Schichten:

  1. ein Stück Baumwollstoff oder ein paar Schichten Gaze - auf die Haut auftragen und Reizungen durch die Bestandteile der Kompresse und Verbrennungen verhindern;
  2. Transparentpapier / Wachspapier / manchmal Wachstuch - erlaubt nicht, dass Flüssigkeiten in die nächste Schicht aufgenommen werden, "sendet" aber die Nützlichkeit, um auf Schleim einzuwirken;
  3. Frotteetuch / Schal / Plaid / Decke - isoliert.

In diesem Artikel finden Sie viele Rezepte für Hustenkompressen für ein Kind. Denken Sie daran, dass die Kompresse nicht im Herzbereich platziert werden sollte. Also, Hustenkompressen - Rezepte...

1. Heißes Salz

Die sanfteste Kompresse ist heißes Salz in einem Baumwolltuch. Im Gegensatz zu anderen Formulierungen, deren Bestandteile allergisch sein können und infolgedessen Krämpfe oder Verstopfungen verursachen, hilft heißes Salz absolut sicher. Das Rezept ist einfach: Nähen Sie einen kleinen rechteckigen Beutel aus nicht dehnbarem Baumwollstoff, zum Beispiel Chintz, gießen Sie Salz hinein, aber nicht vollgestopft, sondern sozusagen "locker". Nähen Sie den Beutel fest. 10-15 Minuten in einen kochenden Topf geben.

Wenn das Baby einschläft, wickeln Sie den Beutel vorsichtig in ein dünnes Handtuch, damit er Wärme abgibt, und legen Sie ihn auf den Bronchialbereich. Wenn sich das Kind nicht auf den Rücken rollen möchte, legen Sie den Beutel auf den Hinterkopf. Wenn es etwas abgekühlt ist, entfernen Sie das Handtuch. Erwärme dich weiter. 2-3 Nächte - und der Husten ist weg.

2 Senfpflaster

Ein wirksames Hausmittel. Wie man sie beim Husten einsetzt, haben wir in diesem Artikel ausführlich geschrieben, lesen Sie unbedingt.

3. Honigkompresse

Weiche ein Baumwolltuch mit Honig ein und lege es über Nacht auf die Brust oder den Rücken des Babys. Legen Sie ein Stück Transparentpapier und ein Frotteetuch darüber. Sie können die Kompresse nach einer halben Stunde entfernen, lassen Sie das Frotteetuch einfach über Nacht. In der Regel reichen mehrere Verfahren aus. Vergessen Sie nicht, nach Allergien zu suchen!

4. Kartoffel komprimiert

Kochen Sie mehrere Kartoffeln in ihren Uniformen, zerdrücken Sie sie gut zu einem Brei, fügen Sie 1 TL hinzu. Pflanzenöl und 1 TL. Soda oder Senfpulver, zu einem Kuchen formen. Wickeln Sie es in mehrere Schichten Gaze oder Baumwolle und tragen Sie es eine halbe Stunde lang auf den Bronchialbereich auf. Legen Sie eine Tasche oder Pergamentpapier darauf und dann einen warmen Schal oder ein Frotteetuch. Entfernen Sie nach 30 Minuten die Kartoffeln und das Zellophan und lassen Sie das Handtuch über Nacht stehen.

5 Honig mit Senf

Mischen Sie gleiche Mengen Senfpulver, Honig und Weizenmehl. Bei Bedarf können Sie die eine oder andere Zutat hinzufügen, um einen Kuchen zu machen. Legen Sie ein Baumwolltaschentuch auf die Brust, einen Kuchen darauf und einen warmen Schal darüber. Lassen Sie die Kompresse eine halbe Stunde lang stehen, entfernen Sie dann den Kuchen und lassen Sie den Schal bis zum Morgen.

6. Husten mit Dimexidum komprimieren

Eine solche Kompresse sollte mit großer Sorgfalt platziert werden, da dieses Medikament ziemlich giftig ist und für den internen Gebrauch besonders gefährlich ist (wir haben dies nur für den Fall geschrieben). Dimexid muss in einem Verhältnis von 1: 4 mit Wasser verdünnt werden, d.h. 25% des Arzneimittels für 75% Wasser. Die Lösung sollte warm sein. Wir sättigen die erste Schicht damit - mehrere Schichten Gaze, wringen Sie sie unbedingt aus und tragen Sie sie auf den Brustbereich auf. Als nächstes kommt Pergament und ein Schal. Entfernen Sie nach 30 Minuten die Kompresse und lassen Sie nur eine warme Schicht übrig.

Wie man ein Kind mahlt?

Zur Behandlung von feuchtem Husten bei Kindern mit Volksheilmitteln eignen sich verschiedene sogenannte "Reiben". Einige von ihnen werden verwendet, um den Brustbereich des Babys zu reiben, andere reiben die Füße. Hier sind einige Rezepte:

  • Zerdrücke den Knoblauch zu einem feinen Brei, wickle ihn in ein Taschentuch und reibe die Fersen des Babys mit dem freigesetzten Saft. Ziehen Sie danach warme Socken an und ziehen Sie nicht die ganze Nacht aus. Ein ziemlich „gefährliches“ Rezept, da Knoblauchsaft die Haut einklemmen und reizen kann. Überzeugen Sie sich zuerst selbst;
  • Nehmen Sie Honig und inneres Schweinefett in einem Verhältnis von 50/50, schmelzen / mischen Sie es, tragen Sie es auf den Bronchialbereich auf, auf Pergament und ein warmes Handtuch. Über Nacht gehen lassen;
  • Dachsfett. Babys können es nur extern verwenden, d. H. reibe die Brust damit. Bei älteren Kindern wird der Milch mit Honig Dachsfett zugesetzt und darin getrunken. Proportionen - 0,5 Teelöffel pro 200 ml Milch und 1-2 TL. Honig;
  • Kampferalkohol. Sie können es für Kinder ab 6 Jahren verwenden: Reiben Sie die Brust und bedecken Sie sie nachts mit einem warmen Schal. Übrigens hat gewöhnliches warmes Pflanzenöl eine hervorragende Wirkung auf jüngere Kinder..

Wir wärmen die Beine auf

Ein guter Effekt ist die Behandlung eines feuchten Hustens bei Kindern mit Volksheilmitteln und wenn Sie Ihre Beine gleichzeitig vor dem Schlafengehen dämpfen. Sie können nur in heißem Wasser oder mit Zusatzstoffen - zum Beispiel mit Senfpulver oder Speisesalz. Für 5 Liter Wasser zwei Esslöffel und 15-20 Minuten aufbewahren. Spülen Sie dann die Beine mit warmem Wasser ab, ziehen Sie warme Socken an und ziehen Sie sie erst am Morgen aus.

Ein weiteres großartiges Rezept ist Senf in Socken. Ziehen Sie Ihre Kindersocken nachts wie folgt mit Senf an: zuerst einfache Socken, dann Socken mit Senfpulver, die gleichmäßig über die Sohle verteilt sind, und darüber warme Socken. Wenn das Kind nicht in Socken schlafen kann, lassen Sie es mindestens eine halbe Stunde darin bleiben..

Inhalationen gegen Husten bei Kindern

Behandlung eines schweren Hustens bei einem Kind mit Volksheilmitteln - Inhalationen sind sehr effektiv. Das Einatmen von Dampf ist vielleicht die älteste Hustenmethode, die unsere Großmütter kannten. Hier muss man sehr vorsichtig sein, da das geringste Versehen - und das Kind kann sich verbrennen. Sicher hat jedes Kind ein Haus.

Versuchen Sie, Inhalation in ein Spiel zu verwandeln! Schlagen Sie einen Besuch im indischen Wigwam vor - bedecken Sie das Haus mit dünnen Decken oder sogar Laken, legen Sie den Inhalator hinein und atmen Sie mit dem Baby!

Wir empfehlen Ihnen, vor dem Einatmen Folgendes zu beachten:

1. über Kartoffeln

Einfacher geht es nicht: ein paar Kartoffeln in ihren Uniformen kochen, zerdrücken, etwas abkühlen lassen und das Kind Kartoffelpaare einatmen lassen. Dies kann allerdings unter der Decke mit dem Kind geschehen..

2.mit ätherischem Öl

Am effektivsten sind Ester von Eukalyptus, Teebaum, Lavendel. Gießen Sie kochendes Wasser in eine Schüssel und tropfen Sie 3-4 Tropfen Äther hinein. Aber denken Sie daran, dass solche Inhalationen nur für Kinder ohne Allergien durchgeführt werden können! Obstruktion kann eine Komplikation sein, weil ätherische Öle - allergene Komponente!

3.mit "Zvezdochka" Balsam

Kochen Sie 2 Liter Wasser, fügen Sie ein wenig Balsam hinzu, buchstäblich von einem Streichholzkopf. Atme 10-15 Minuten lang. Dann ist es ratsam, eine Bronchialmassage durchzuführen oder sanft auf den Rücken zu klopfen, damit sich das Baby räuspert.

Hustenmassage

Die Behandlung von Husten mit Volksheilmitteln für ein Kind bis zu einem Jahr und älter mit einer speziellen Massage ist sehr effektiv. Wie es geht:

Behandlung von bellendem Husten bei Kindern mit Volksheilmitteln

Ein bellender, stenotischer Husten ist sehr gefährlich, und in der Regel erkranken kleine Kinder daran. Wenn der Angriff unerwartet begann und das Kind schlimmer wird - es erstickt -, ist es besser, einen Krankenwagen zu rufen. Im Allgemeinen ist der Grund für einen solchen Husten eine starke Schwellung des Kehlkopfes, genauer gesagt seiner Weichteile.

Erste Hilfe in diesem Zustand ist frische, befeuchtete Luft, häufige warme Getränke, Einatmen. Für letztere sind Abkochungen von Eukalyptus, Thymian (Thymian), Kamille und auch Borjomi gut.

Wenn ein Kind häufig an dieser Krankheit leidet, ist es ratsam, einen Vernebler zu kaufen und damit zu inhalieren.

Geben Sie dem Baby während eines Angriffs nichts! Er kann an einer Pille, Wasser oder Medikamenten ersticken. Lassen Sie uns einfach zwischen den Angriffen.

Wenn es keine Temperatur gibt, können Sie Senfpflaster auf den Halsbereich legen oder mit heißem Salz erhitzen. Wenn das Baby eine Temperaturerhöhung hat, kann nichts erhitzt werden. Es ist gut, den Hals mit einer Salz-Soda-Lösung abzuspülen und Milch mit Soda und Honig zu trinken (wenn keine Allergie vorliegt).